Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Eosta präsentiert nachhaltige Obsteinlagen aus Papier

27. Juni 2019

Dass nachhaltig erzeugte Lebensmittel und ressourcen-schonende Verpackungen Hand in Hand gehen sollten, davon sind wir von Eosta überzeugt. Außerdem zeigen diverse Marktuntersuchungen, dass Verbraucher, die bewusst zu Bio greifen, immer weniger dazu bereit sind, Kunststoffverpackungen in Kauf zu nehmen. Mit diesem Wissen im Hinterkopf stellt Eosta nun umweltfreundliche Einlagen für Obst und Gemüse aus Papier vor.

Nachhaltige Obsteinlagen aus Papier. Foto © Eosta
Nachhaltige Obsteinlagen aus Papier. Foto © Eosta

Seit Jahren bringt Eosta immer wieder „grüne“ Verpackungsoptionen auf den Markt – angefangen bei Stickern, über Biokunststoffe, Karton aus Zuckerrohrfaser, Kennzeichnung per Licht direkt auf der Schale bis hin zu vielseitig einsetzbaren Tragegriff-Schalen aus Karton. Um diese Ergebnisse auch hinsichtlich Verbraucherfreundlichkeit, Haltbarkeit, Sichtbarkeit, Kosten und Praktikabilität zu optimieren, stehen wir in engem Austausch mit unseren Kunden.

So entstand auch die Idee zu den Papiereinlagen, die viele Vorteile bieten, wie Eosta-Verpackungsprofi Paul Hendriks erklärt. „Die Einlagen werden aus FSC-zertifiziertem, recyceltem Papier hergestellt und sind zu 100% kunststofffrei. Wir verwenden auch keinen Zellstoff, dessen Herstellung sehr viel Energie verbraucht. Außerdem sind die Einlagen frei von schädlichen Mineralölkohlenwasserstoffen (MOSH, MOAH), also absolut unbedenklich für die Verwendung mit Lebensmitteln.“ Auch Supermärkte profitieren von den umweltfreundlichen Papiereinlagen – nämlich, wenn es um Abfallströme geht. Denn die Einlagen können zusammen mit dem Karton entsorgt werden.

Eosta-Verpackungsprofi Paul Hendriks. Foto © Eosta
Eosta-Verpackungsprofi Paul Hendriks. Foto © Eosta

Papiereinlagen – Unkompliziert, attraktiv und zukunftsweisend

Die Einlagen gibt es in verschiedenen Optionen und Größen. Somit eignen sie sich ideal für eine Vielzahl von Obst- und Gemüsesorten wie Kiwis, Zitronen, Limetten, Orangen, Grapefruits, Paprika, Avocados, Tomaten, Äpfel, Birnen, Mangos, Passionsfrüchten und viel mehr!

Sie möchten mehr erfahren? Bitte wenden Sie sich an unsere Verpackungsexperten oder an Ihre Eosta-Kontaktperson. www.eosta.com/de

Quelle: Eosta

Veröffentlichungsdatum: 27.06.2019

Schlagwörter

Eosta, Nachhaltig, Obsteinlagen, Papier