Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Edeka-Zentrale und Rewe Group erneut unter Top Arbeitgebern Deutschlands

10. Februar 2017

Die Edeka-Zentrale ist erneut vom Top Employers Institut für beste Personalführung und -strategie ausgezeichnet worden und zählt damit zu den bundesweit führenden Arbeitgebern. Auch die Rewe Group wurde für ihre außerordentliche Mitarbeiterorientierung im dritten Jahr in Folge vom Top Employers Institute als Top Employer Deutschland 2017 zertifiziert.

Top Employer Logo

Das Hamburger Unternehmen Edeka bekommt das renommierte Zertifikat „Top Arbeitgeber“ des Düsseldorfer Instituts bereits zum fünften Mal in Folge. Bewertet wurden Kategorien wie Personalplanung, Training und Entwicklung oder Unternehmenskultur.

„Die wiederholte Auszeichnung als 'Top Arbeitgeber' ist eine wichtige Bestätigung für unsere strategische Personalarbeit. Mit den Investitionen in diesem Bereich schaffen wir zum einen attraktive Arbeitsbedingungen. Des Weiteren qualifizieren wir unsere Mitarbeiter, den Edeka-Verbund auch weiterhin gemeinsam mit den selbstständigen Kaufleuten und den Großhandelsbetrieben in eine erfolgreiche Zukunft zu führen“, so Martin Scholvin, Vorstand Personal und Finanzen der Edeka AG.

Besonders hohe Bewertungen im Auditierungsprozess erhielt die Edeka-Zentrale in der Kategorie „Training und Entwicklung“. Damit würdigt das Institut die vorbildhafte Nachwuchsförderung und umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten, mit denen die Edeka-Zentrale die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zielgerichtet beim Aufstieg der Karriereleiter unterstützt. Auch beim Thema „Gesundheit“ erreichte die Edeka-Zentrale Bestnoten. So fördert sie im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements mit Fitnesskursen im eigenen Sportstudio, Vorträgen oder Impfungen die Gesundheit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Das Top Employers Institute zertifiziert jährlich weltweit Arbeitgeber mit herausragender Personalführung und -strategie. Essenzieller Bestandteil des Top Employers Zertifizierungsprogrammes: Alle teilnehmenden Unternehmen durchlaufen einen einheitlichen Untersuchungsprozess.

Rewe Group bereits 2015 und 2016 für konsequente Mitarbeiterorientierung ausgezeichnet

Für ihre außerordentliche Mitarbeiterorientierung wurde die REWE Group nach 2015 und 2016 im dritten Jahr in Folge vom Top Employers Institute als Top Employer Deutschland 2017 zertifiziert.

"Optimale Mitarbeiterbedingungen führen dazu, dass sich Menschen im Privatleben sowie im Berufsleben weiterentwickeln. Unsere detaillierte Untersuchung hat ergeben, dass Rewe Group ein herausragendes Mitarbeiterumfeld geschaffen hat und eine große Bandbreite von kreativen Initiativen bietet. Diese reichen von sekundären Vorteilen und Arbeitsbedingungen bis hin zu einem Leistungsmanagement, welches im vollen Einklang mit der Unternehmenskultur steht", so Steffen Neefe, Country Manager DACH des Top Employers Institute.

"Nicht erst mit der viel zitierten Generation Y verändern sich die Ansprüche der Mitarbeiter an den Arbeitgeber. Neben den klassischen Anforderungen im Hinblick auf Bezahlung und Karriere entwickelt sich seit Jahren ein Kanon weiterer Aspekte, die die Berufswahl beeinflussen. Die REWE Group hat sich darauf erfolgreich eingestellt. Wir machen unseren Mitarbeitern Angebote, die auf die jeweilige Lebenssituation zugeschnitten sind. Ein Mitarbeiter, der gerade eine Familie gegründet hat, benötigt andere Formen der Unterstützung als derjenige, der ein Familienmitglied pflegen möchte oder muss. Wir sind mit unseren Angeboten auf dem richtigen Weg. Insofern freuen wir uns sehr, dass wir durch die Zertifizierung erneut durch externe Spezialisten bestätigt werden", erklärt Dr. Daniela Büchel, Bereichsvorstand Handel Deutschland, HR & Nachhaltigkeit, REWE Group.

Veröffentlichungsdatum: 10.02.2017

Schlagwörter

Edeka-Zentrale, Rewe Group, Top Arbeitgebern Deutschland