Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

ECR Award 2019: Die Bewerbungsphase läuft

12. März 2019

Wenn Industrie und Handel die Wünsche von Shoppern und Konsumenten effizient bedienen, dann ist das ECR (Efficient Consumer Response) im besten Sinne. Auch dieses Jahr zeichnet GS1 Germany hierfür bespielhafte Kooperationen und exzellente Management-Leistungen mit dem ECR Award aus.

Foto © GS1 Germany GmbH
Die Preisträger des ECR Award 2018. Bewerbungen für den ECR Award 2019 können noch bis zum 10. Mai eingereicht werden. Foto © GS1 Germany GmbH

Die Bandbreite erfolgreicher Projekte und Initiativen reicht dabei zum Beispiel von Strategien für mehr Kundenzufriedenheit beim Online-Shopping über neue Ideen für den Einsatz mobiler Technologien entlang der Wertschöpfungskette oder den kooperativen Umgang mit Big Data bis hin zu gemeinsamen Pilotprojekten in Sachen Nachhaltigkeit. Einsendeschluss für die Bewerbung in der Kategorie „Unternehmenskooperation“ ist der 10. Mai 2019. Vergeben werden in dieser Rubrik zwei Awards: einer für die Supply Side und einer für die Demand Side. Als Bewertungsgrundlage für die Jury dienen eine Kurzfassung sowie eine ausführliche Darstellung des ECR-Projekts als Powerpoint-Präsentation per E-Mail an Stefanie Leigeber: stefanie.leigeber@gs1.de.

Die besten Kooperationsprojekte im Bereich ECR werden am 17. September 2019 in Essen ausgezeichnet. Die Verleihung findet im Rahmen einer festlichen Gala vor rund 350 geladenen Gästen aus dem Top-Management der führenden Handels- und Industrieunternehmen statt.

Weitere Informationen zur Bewerbung und zu den Preisträgern der letzten Jahre finden interessierte Unternehmen unter www.ecraward.de/bewerbung.

Quelle: GS1 Germany GmbH

 

Veröffentlichungsdatum: 12.03.2019

Schlagwörter

ECR Award, Bewerbungsphase