Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Driscoll's erweitert sein Fair-Trade-Certified-Programm

12. März 2019

Driscoll's ist bestrebt, sich um das Wohl seiner Arbeiter und ihrer Gemeinden zu kümmern, überall wo das Unternehmen tätig ist. Das veranlasste sie, ihre globalen Arbeitsstandards festzulegen und mit ihren unabhängigen Erzeugern daran zu arbeiten, die Arbeitsbedingungen durch Überprüfungen und Verbesserungspläne kontinuierlich zu verbessern.

Foto © Driscoll's, Inc.
Foto © Driscoll's, Inc.

Um noch mehr zu tun, schloss Driscoll's eine Partnerschaft mit Fair Trade USA. Das Programm bietet neue Wege zur Unterstützung der Geschäfte der Erzeuger, ermächtigt die Arbeiter, die Bedürfnisse in ihren Gemeinden anzupacken, und ermöglicht den Kunden, das Leben der Menschen, die die Beeren anbauen, positiv mit zu beeinflussen.

Im Januar 2016 startete Driscoll's den Verkauf von biologischen Fair-Trade-Certified-Erdbeeren und -Himbeeren aus Baja California, Mexiko. Angesichts des Erfolges dieses anfänglich noch kleinen Programms erweiterte Driscoll's nun auf zusätzliche 1.000 Arbeiter und versprach, bis Ende 2019 100% der Früchte zu zertifizieren, die aus Baja California, Mexiko, kommen. Die Vergrößerung des Programms bedeutet mehr Möglichkeiten, um Fair-Trade-Beeren zu kaufen, was zu mehr Finanzmitteln führt, mit denen das Leben der Farmarbeiter und ihrer Gemeinden verbessert werden kann.

logo

Wirkung der Finanzmittel durch Driscoll's Fair Trade Certified™

Jedes Mal, wenn eine Packung Fair-Trade-Certified-Beeren gekauft wird, ist das ein Beitrag zu den Community Development Funds, die die lokalen Bedürfnisse der Gemeinden der Arbeiter anpacken. Seit der Einführung wurden: - mehr als 2 Millionen Steigen Fair-Trade-Beeren verkauft, - 6500 Arbeiter auf Fair-Trade-Farmen beschäftigt, - 3000 Arbeiter über Arbeitsplatzsicherheit und Arbeiterrechte geschult. Es wurde fast 1 Million USD an Geldmitteln erzeugt, die wieder in Projekte flossen, von denen die Gemeinden profitieren, wo die Beeren angebaut werden. Mit den Geldern aus dem Verkauf der Fair-Trade-Beeren stimmte das Komitee ab, in dringend benötigte Gesundheits- und Bildungsprojekte zu investieren.

Lesen Sie hier mehr darüber auf Driscoll's.com (auf Englisch).  

Quelle: Driscoll's

Veröffentlichungsdatum: 12.03.2019

Schlagwörter

Driscoll's, Fair-Trade, Certified-Programm