Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

DLG-Mitgliederversammlung im Zeichen des Präsidentenwechsels

15. Januar 2018

Ein besonderes Highlight im Rahmen der Mitte Februar 2018 in Münster/Westfalen stattfindenden Wintertagung wird die DLG-Mitgliederversammlung sein. Sie steht ganz im Zeichen des Präsidentenwechsels. Wie Carl-Albrecht Bartmer im September 2017 mitgeteilt hat, steht er nach zwölfjähriger Amtszeit nicht für die Wiederwahl als DLG-Präsident zur Verfügung.

Congress Centrum Halle Münsterland. Foto DLG
Congress Centrum Halle Münsterland. Foto DLG

Vorstand und Aufsichtsrat haben den Gesamtausschuss informiert, dass sie den bisherigen Vizepräsidenten und Vorsitzenden des DLG-Testzentrums Technik und Betriebsmittel Hubertus Paetow, Landwirt in Finckenthal-Schlutow (Mecklenburg-Vorpommern), als Nachfolger vorschlagen. Die Wahl findet turnusgemäß auf der Sitzung des Gesamtausschusses am 20. Februar 2018 in Münster/Westfalen statt, und die Amtsübergabe erfolgt in der anschließenden Mitgliederversammlung.

Grußansprache von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt
 
LogoIm Mittelpunkt steht dabei der Vortrag des scheidenden Präsidenten Carl-Albrecht Bartmer, der eine Standortsbeschreibung und einen Ausblick über die Entwicklung der Agrarwirtschaft unter dem Thema „Landwirtschaft und Gesellschaft – am Scheideweg?“ vornehmen wird.
 
Weitere Tagesordnungspunkte der DLG-Mitgliederversammlung sind die Grußansprache von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt, der Geschäftsbericht von DLG-Hauptgeschäftsführer Dr. Reinhard Grandke über das Jahr 2017 sowie die Wahlen zum Gesamtausschuss.
 
Zur Mitgliederversammlung haben nur DLG-Mitglieder Eintrittsberechtigung.

Quelle: DLG

Veröffentlichungsdatum: 15.01.2018

Schlagwörter

DLG, Mitgliederversammlung