Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

"Digital Farming" - Die Landwirtschaft im technologischen Wandel

03. Juni 2019

Die Digitalisierung erfasst inzwischen immer mehr Bereiche der Wirtschaft und Gesellschaft, auch die Agrarwirtschaft. Als extrem kapitalintensive Branche befindet sich die Landwirtschaft bei der Digitalisierung in einer Vorreiterrolle, wie der Deutsche Fruchthandelsverband e.V. (DFHV) berichtet.

Bildquelle: Shutterstock.com Vernetzt
Bildquelle: Shutterstock.com

Nahezu voll digitalisierte, vernetzte Traktoren und Erntemaschinen fahren bereits autonom über Äcker und stellen ihre Daten in einer Farm-Management-Software den Landwirten direkt aufbereitet zur Verfügung. Einer Umfrage zufolge erachten 80 % der Landwirte die Digitalisierung in der Landwirtschaft als sehr sinnvoll oder sinnvoll. In mehr als der Hälfte der landwirtschaftlichen Betriebe werden bereits  digitale Lösungen einsetzt. Dies geht aus einer Befragung der Landwirtschaftlichen Rentenbank unter 850 Landwirten hervor.

Quelle: DFHV Newsletter aktuell 5/2019
 

Veröffentlichungsdatum: 03.06.2019

Schlagwörter

Digital Farming, Landwirtschaft, technologisch, Wandel