Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Die schweizer Birne FRED® an einem internationalen Publikum vorgestellt

16. April 2019

An der Fachmesse Fruit Logistica in Berlin präsentierte sich Fred® einem internationalen Publikum, ein hervorragender Rahmen für die weltweite Markteinführung dieser neuen Birnensorte, die mit einer Nomination für den internationalen Innovationswettbewerb ausgezeichnet wurde.

Birne FRED®. Foto © Agroscope
Birne FRED®. Foto © Agroscope

Die geschmackvolle, knackige Birne Fred® hat an der Fachmesse sämtliche Birnenliebhaber begeistert. Beim Verkosten schätzten sie vor allem das feste Fruchtfleisch; die Birne ist "saftig ohne zu fliessen, geschmackvoll, fest und schön". Sie ist zudem praktisch "wie ein Apfel", kann in jeder Tasche getragen und unterwegs gegessen werden, als Picknick, in der Pause und als Dessert, natürlich mit Käse.

Bei der Markteinführung einer neuen Frucht müssen jedoch vor allem die Konsumenten, die Grossisten, Händler und Obstbauern gewonnen werden. Die Bäume der Sorte Fred® sind einfach zu züchten: sie produzieren schnell, ab dem 2. Jahr liefern sie regelmässige Ernten und sind tolerant gegenüber Feuerbrand, einer Krankheit, die in Obstanlagen grosse Schäden verursachen kann. Der Anbau der neuen Sorte wird auf Parzellen in der Schweiz und in rund fünfzehn Ländern auf fünf Kontinenten überwacht. Erste Ergebnisse zeigen, dass sich Bäume der Sorte Fred® gut an verschiedene Klimazonen anpassen können.

logoFür den Handel hat Fred® den Vorteil der guten Lagerfähigkeit. Zudem lässt sich durch geeignete Lagerbedingungen die Verkaufsperiode im Vergleich zu bestehenden Sorten verlängern. Ein weiterer Vorteil ist, dass diese Birne nicht transportempfindlich ist und die Logistik vereinfacht.

Birnenliebhaber müssen sich jedoch noch einige Jahre gedulden, bis sie Fred® in den Regalen finden, da die Produktion in kommerziellen Obstanlagen erst gerade begonnen hat. In der Schweiz wurden 40’000 Bäume (rund 20 ha) gepflanzt. VariCom, die Vermarktungsfirma von Fred®, hat zahlreiche Aufträge aus verschiedenen europäischen Ländern erhalten.

Mehr Informationen: www.agroscope.admin.ch
https://www.varicom.ch/

Quelle: Agroscope
 

Veröffentlichungsdatum: 16.04.2019

Schlagwörter

Schweiz, Birne, FRED®, Publikum