Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Die Prince de Bretagne Tomatensaison 2017: Jetzt geht’s los!

14. März 2017

Jetzt erste Ernteerträge, bereits zahlreiche Sorten, und schon bald ein breite, komplette Angebotspalette. Die zahlreichen Sonnenstunden im Dezember und Januar enhab ausgezeichnete Wachstumsbedingungen geschaffen. In Aussicht: Qualität und Quantität! 

Prince de Bretagne Tomatensaison 2017

Die Pluspunkte

Prince de Bretagne, bedeutet für Sie :
- eine klare Herkunftsbezeichnung 
- ausgezeichnete Qualität 
- eine breite Angebotspalette und hohe Erntevolumen
- eine anerkannte Marke 
- signifikante Innovationen und Vorreiter am Markt 
- Werbemittel für den POS….

…6 wichtige Pluspunkte um Ihren Umsatz zu boosten!

Prince de Bretagne auf dem französischen Markt

Rispentomaten: Marktführer. Die Vorgaben des Lastenhefts 2017 sind noch anspruchsvoller.
Runde Tomaten: Nummer 2 auf dem inländischen Markt, hohe Volumen, lose und als VE vorverpackt.
Spezialitäten: steigende Volumen für die Klassiker des Sortiments (Cocktail-, Fleischtomaten), ebenso wie die neuen Trendsorten (Saveurs d’Antan, Schwarze d’Antan, Marmande D’Antan…) Gesteigerte Ernteerwartungen ebenfalls für die alten, verschiedenfarbigen Tomatensorten.

Für mehr Informationen klicken Sie hier.

Quelle: Newsletter Prince de Bretagne

Veröffentlichungsdatum: 14.03.2017

Schlagwörter

Prince de Bretagne, Tomaten