Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

DFHV-Seminar Qualitätskontrolle auf dem Großmarkt Hamburg

28. Mai 2019

Anfang April veranstaltete das FrischeSeminar die Fortbildung „Qualitäts-/ Wareneingangskontrolle – Schwerpunkt Obst“ im frisch renovierten Sitzungssaal des Großmarktes Hamburg. Mitarbeiter vorrangig aus den Bereichen Wareneingang und Qualitätssicherung informierten sich über Anbau, Ernte und Sorten des vielfältigen Obst-Sortiments, so der Deutsche Fruchthandelsverband e.V. (DFHV).

Foto © DFHV
Alexandra Adler, Leitung Marketing und Öffentlichkeitsarbeit des Hamburger Großmarktes (links), erläutert das „Frischezentrum des Nordens“. Foto © DFHV

Schwerpunkt war darüber hinaus die Qualitätserkennung. Vor Seminarstart erläuterte Alexandra Adler, zuständig für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit des Großmarktes Hamburg, die Besonderheiten des „Frischezentrum des Nordens“. Kooperationspartner der eintägigen Veranstaltung war die GHVG – Großmarkt Hamburg Verwaltungsgenossenschaft e.G.

Neben Schulungen auf den Großmärkten in Berlin und Hamburg organisiert das FrischeSeminar erstmals im Frischezentrum Frankfurt am Main eine Weiterbildung. Das Thema am 6. Juni 2019 lautet ebenfalls Qualitäts- und Wareneingangskontrolle, allerdings liegt der Schwerpunkt auf Gemüse. Aufgrund der sehr hohen Nachfrage ist dieses FrischeSeminar nahezu ausgebucht. Weitere Informationen unter: info@frischeseminar.de.

Quelle: DFHV Newsletter aktuell 4/2019

Veröffentlichungsdatum: 28.05.2019

Schlagwörter

DFHV, Seminar, Qualitätskontrolle, Großmarkt Hamburg