Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

DFHV: Aktuelles im Qualitätsmanagement

03. Januar 2019

Aktuelle Entwicklungen im Bereich Rückstandsanalytik, Kundenanforderungen, Food Fraud und Probenahme: Dieses breite Themenspektrum stand im Mittelpunkt des FrischeSeminar Ende November in Bonn. Fach- und Führungskräfte aus dem Qualitätsmanagement, der Qualitätssicherung und einem Labor diskutierten intensiv mit dem Referenten Dr. Andreas-Sascha Wendt von Lach & Bruns Partnerschaft in Falkensee.

DFHV: Aktuelles im Qualitätsmanagementlogo

Damit blieb genügend Raum für den Erfahrungsaustausch mit Kollegen und dem Experten, wie der Deutsche Fruchthandelsverband e.V. (DFHV) berichtet.

Auch 2019 wird das FrischeSeminar wieder spezielle Fortbildungen aus dem Aufgabenbereich Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung anbieten. So steht unter anderem HACCP und Food Fraud als eigener Seminarschwerpunkt auf dem Programm.

Weitere Informationen und Anmeldungen unter: info@frischeseminar.de.

Quelle: DFHV Newsletter aktuell 11/2018

Veröffentlichungsdatum: 03.01.2019

Schlagwörter

DFHV, Qualitätsmanagement