Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Deutscher Markt für Obst und Gemüse wächst stetig

04. September 2018

Deutschland ist der zweite Importeur von Obst und Gemüse nach den USA. Letztes Jahr importierte Deutschland 8,9 Millionen Tonnen im Wert von 10,5 Milliarden EUR. Das war ein Rekord sowohl bei der Menge als auch dem Wert. Insgesamt sind Bananen das am meisten importierte Produkt in Deutschland, so eine Analyse von Fruit and Vegetable Facts.

Bildquelle: Shutterstock.com O&G
Bildquelle: Shutterstock.com

Nach Spanien sind die Niederlande der zweite Lieferant an Deutschland. Der Gesamthandelsfluss von Obst und Gemüse aus den Niederlanden nach Deutschland hat ein Volumen von mehr als 2,5 Millionen Tonnen. Davon werden (geschätzte) 1 Million Tonnen in den Niederlanden angebaut. Seit einigen Jahren umfasst dies auch rund 300.000 Tonnen, die nach Deutschland über die Niederlande importiert werden.

Tomaten sind Deutschlands Importprodukt Nummer zwei.

Letztes Jahr waren es mehr als 700.000 Tonnen. Davon waren 440.000 Tonnen Importe über die Niederlande und 350.000 bis 400.000 Tonnen niederländische Tomaten.

Es ist auffällig, dass in den letzten Jahren immer mehr Gemüse in Deutschland angebaut wird. Letztes Jahr waren es 4 Millionen Tonnen. Sowohl die Produktion von Feldgemüse (3,8 Millionen Tonnen) als auch von Gewächshausgemüse (180.000 Tonnen) hatte 2017 Rekordgröße. Die deutsche Obsternte war letztes Jahr infolge der extremen Wetterbedingungen außergewöhnlich klein. Der Import von Obst war letztes Jahr größer denn je.

Ein Drittel der Gemüseimporte kommt aus den Niederlanden

Basierend auf Zahlen von dem deutschen Statistikamt beträgt der Anteil niederländischer Erzeugnisse an dem Gesamtimport von Obst und Gemüse 15%, Frischfrüchte 3% und Frischgemüse 35%. Die größten drei Gruppen sind Tomaten, Gurken und Paprika mit jeweils 55, 45 und 32 %. Das sind Jahresdurchschnittswerte.
www.fruitandvegetablefacts.com

Quelle: Jan Kees Boon, Fruit and Vegetable Facts

Veröffentlichungsdatum: 04.09.2018

Schlagwörter

Deutscher Markt für Obst und Gemüse wächst stetig