Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Der 7. Internationale Biobananen-Kongress kommt nach Peru

03. September 2019

Der Regionale Technische Bananenrat von Piura (Mesa Técnica Regional de Banano de Piura) wird den 7. Internationalen Biobananen-Kongress (Congreso Internacional de Banano Orgánico, CIBAN) veranstalten. Die Veranstaltung wird am 21. und 22. November, in dem Manuel Moncloa und Ferreira Auditorium der Nationalen Universität von Piura stattfinden.

Bildquelle: Shutterstock.com Bio Bananen
Bildquelle: Shutterstock.com

Das Ziel des Kongresses ist es, Beiträge zu liefern, die zu dem nachhaltigen Wachstum der Biobananen beitragen, sowie Lösungen und Strategien für die Herausforderungen der Produktionsketten zu finden. Die Kette bringt mehr als 9500 Kleinerzeuger mit mehr als 70.000 Familien zusammen, die mit der Bananenkette durch direkte und indirekte Beschäftigung verbunden sind, die mehr als 9.000 ha mit der Frucht konzentrieren.

Zudem werden auf der Veranstaltung Forscher die Gelegenheit haben, ihre Forschung zu präsentieren und zu verbreiten und lokale und internationale Erfahrungen in technischen Produktionsthemen zu vermitteln, wobei der Fokus auf Klimaveränderung liegt, um die Nachhaltigkeit der Kette zu entwickeln.

Zu den Themen, die auf dem Kongress angesprochen werden, gehören: „Fusarium TR4 als eine globale Analyse“, „Fusarium TR4 national“, „Notfallplan bei Fusarium TR4“, „Bananen in Zahlen“, „Recycling“, „Computersysteme“, „Klimaveränderung“, „Kohlenstofffußabdruck“, „Bodengesundheit“, „Biofermente“, „Ausgelaugte Böden“, usw. Redner aus Brasilien, den Niederlanden, Frankreich, Israel, Kolumbien und Ecuador werden an der Veranstaltung teilnehmen.

Informationen: Region Piura exportiert mehr als 230 Container pro Woche (ein Container Bananen enthält 1.080 Kartons, jeder Karton 18,14 Kilo).

Quelle: Agraria.pe/www.bananotecnia.com

Veröffentlichungsdatum: 03.09.2019

Schlagwörter

International, Biobananen, Kongress, Peru