Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Delhaize Belgien für Arbeit zur Vorbeugung von Lebensmittelverschwendung ausgezeichnet

27. März 2018

Die Bemühungen von Delhaize Belgien, Lebensmittelabfall zu reduzieren, zahlen sich weiter aus und erhalten Anerkennung. Die Supermarktmarke gehört zu den Empfängern der „Food Waste Awards“ 2018 am 20. März, welche die besten Ideen zur Vorbeugung von Lebensmittelverlusten auszeichnen.

Foto © Delhaize Belgium
Foto © Delhaize Belgium

Delhaize bekam den Preis in der Kategorie „Food Business“ für sein Engagement, unverkaufte Produkte an mehr als 140 lokale Vereinigungen zu spenden, die Einzelpersonen und Familien versorgen, die bedürftig sind. 2017 rettete die Marke 2.635 Tonnen Lebensmittel und will die Menge dieses Jahr weiter vergrößern.

„Dieser Preis spiegelt die harte Arbeit der Partner bei Delhaize wider, Lebensmittelabfall zu reduzieren, während auch den Gemeinden geholfen wird, die wir in Belgien und Luxemburg versorgen“, sagte Dieter de Waegeneer, Senior-Vizepräsident für Personen, Organisation & Nachhaltigkeit.

Quelle: Delhaize

Veröffentlichungsdatum: 27.03.2018

Schlagwörter

Delhaize, Belgien, Arbeit, Lebensmittelverschwendung, ausgezeichnet