Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Del Monte verzeichnet Umsatzanstieg - Gesamtjahresverlust wegen höherer Frucht- und Vertriebskosten

22. Februar 2019

Fresh Del Monte Produce Inc. berichtete am Dienstag seine Finanzergebnisse für das vierte Quartal (Q4) und das am 28. Dezember 2018 zu Ende gegangene Jahr. Das Unternehmen berichtete eine Abnahme bei dem Bruttogewinn für das Gesamtjahr und das Q4, der vor allem höheren Frucht- und Vertriebskosten in allen Geschäftssegmenten des Unternehmens einhergehend mit einer niedrigeren Bananenverkaufsmenge zuzuschreiben ist, was teilweise durch günstige Wechselkurse ausgeglichen wurde.



Der Pressemitteilung zufolge belief sich der Bruttogewinn für das Jahr auf 279,8 Millionen USD gegenüber einem Bruttogewinn von 331,6 Millionen 2017. Der Bruttogewinn für das Q4 war 42,4 Millionen USD (51,0 Millionen 2017).

Der Nettoverlust, der Fresh Del Monte Produce Inc. für das Jahr zuschreibbar ist, betrug 21,9 Millionen USD gegenüber Nettoeinnahmen von 120,8 Millionen USD 2017. Die Veränderung bei den Netto(Verlust)einnahmen für das Gesamtjahr und das Q4 spiegelt einen niedrigeren Betriebsgewinn wider einhergehend mit höheren Zinskosten und höheren anderen Aufwendungen netto.

Der Nettoumsatz für das Jahr war 4.493,9 Millionen USD, ein Anstieg von 10% gegenüber den 4.085,9 Millionen 2017. Der Nettoumsatz für das Q4 war 1.045,9 Millionen USD (953,7 Millionen in Q4 2017). Der Anstieg des Nettoumsatzes für das Gesamtjahr und Q4 kam durch einen höheren Nettoumsatz in den Geschäftssegmenten andere frische und gebrauchsfertige Lebensmittel des Unternehmens infolge der jüngsten Übernahme des Unternehmens von Mann Packing Company, der teilweise durch einen niedrigeren Nettoumsatz in dem Geschäftssegment Banane des Unternehmens ausgeglichen wurde.

„Wir hatten höhere Verkäufe in Nordamerika, bedingt durch unsere Übernahme der Mann Packing Company 2018“, sagte Mohammed Abu-Ghazaleh, Vorsitzender und Hauptgeschäftsführer (CEO). „Diese strategische Übernahme beschleunigte unsere Bemühungen, unsere Präsenz in der Industrie von frischem und frisch geschnittenem Gemüse zu diversifizieren. Da wir in 2019 kommen, fokussieren wir uns weiter stark auf die Umsetzung unserer Geschäftsstrategien und ergreifen offensive Maßnahmen, um unser Unternehmen zu verändern und die Verbrauchernachfrage nach gesunden und verbraucherfreundlichen Lebensmittelprodukten zu erfüllen.“


Quelle: Fresh Del Monte 
 

Veröffentlichungsdatum: 22.02.2019

Schlagwörter

Fresh Del Monte Produce, Finanzergebnisse, Q4, Gesamtjahr 2018