Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

CMA CGM unterzeichnet strategische Partnerschaften und ordert 10 neue Containerschiffe

29. März 2019

Rodolphe Saadé, Vorsitzender und Hauptgeschäftsführer (CEO) der CMA CGM Group, unterzeichnete in Anwesenheit des Französischen Präsidenten, Emmanuel Macron, und des Chinesischen Präsidenten, Xi Jinping, zwei strategische Vereinbarungen mit Lei Fanpei, Vorsitzender der China State Shipbuilding Corporation (CSSC).

Foto © CMA CGM
Foto © CMA CGM

Zur Unterstützung des Wachstums der CAM CGM Group und zur Modernisierung ihrer Flotte unterzeichnete Rodolphe Saadé einen Vertrag zur Bestellung von zehn neuen 15.000-TEU-Containerschiffen (20-Fuß-Äquivalenteinheit). Die 366 m langen Schiffe werden ab 2021 geliefert, um 10 andere Schiffe zu ersetzen, und werden auf den Asien-Mittelmeer-Linien genutzt.

Die zur Unterstützung des Wachstum der Gruppe entwickelten Schiffe werden ihre Wettbewerbsfähigkeit weiter stärken und mit den neusten Technologien zum Schutz der Umwelt ausgerüstet sein.

Die CMA CGM Group hat sich somit entschieden, die Hälfte dieser neu gebauten Schiffe mit Flüssigerdgas zu betreiben. Die fünf anderen Schiffe werden mit Hybridwäschern ausgestattet sein, die eine Beseitigung von Schwefel und Feinpartikelemissionen ermöglichen.

Quelle: CMA CGM

Veröffentlichungsdatum: 29.03.2019

Schlagwörter

CMA CGM, strategisch, Partnerschaft, Containerschiffe