Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Citrusvil SA ist der erste GRASP bewertete Erzeuger in Argentinien

16. September 2014

Als ein GLOBALG.A.P.-zertifiziertes Unternehmen, das sich der Produktion, Weiterverarbeitung und Vermarktung von Zitronen und ihren Abprodukten widmet, ist „Citrusvil SA“ der erste Erzeuger in Argentinien geworden, der die GLOBALG.A.P.-Risikobewertung über Soziale Praktik (GRASP) besteht. Das Erreichen von GRASP war Teil der Politik für Soziale Verantwortung des Unternehmens, wo das Engagement für seine Beschäftigten eine Priorität ist. Die freiwillige Zusatzbewertung hilft Erzeugern, ein gutes soziales Leitungssystem auf ihren Farmen aufzubauen und bietet Käufern eine zusätzliche Gewähr. Es hilft auch, eine der wichtigsten Ressourcen eines Unternehmens zu schützen: seine Leute.

„Indem wir uns um unsere Arbeiter kümmern und ihnen die geeigneten Mittel geben, um ihnen zu helfen, die beste Arbeit zu machen, die sie können, motivieren wir sie täglich und dies überträg sich in große Produktivität und Rentabilität für unser Unternehmen. Dies war unser Grund für die Entscheidung, die GLOBALG.A.P.-GRASP-Bewertung zu machen. Dies unterstützt das Wachstum unseres Unternehmens zum Vorteil aller“, sagte Noelia Lescano, Qualitätsverantwortliche bei „Citrusvil S.A.“

„Citrusvil S.A.“ wurde in den 70er Jahren in der Region Tucumán in Argentinien als ein primärer Zitruserzeuger gegründet. In den 80er Jahren fügte es mehr Wert in seine Produktionskette durch die Eingliederung der Verpackung und Vermarktung von frischen Früchten in internationale Märkte hinzu. Kurz danach sind die Zitrusexporte rasch angestiegen, womit das Unternehmen zu einem der vorreitenden Industrien in der Provinz wurde. Als Teil seines Ziels, ausgezeichnete Qualitätsprodukte zu liefern, erreichte das Unternehmen die GLOBALG.A.P.-Zertifizierung.

logo globalgapDer Erzeuger betreibt 16 Farmen und beschäftigt rund 3.800 Mitarbeiter, um die Zitronenfelder zu ernten. Auf diese Weise ist es einer der größten Erzeuger von Beschäftigung auf regionaler und nationaler Ebene.

Mehr über die GLOBALG.A.P.-Risikobewertung über Soziale Praktik (GRASP) unter www.globalgap.org/grasp. Erfahren Sie hier mehr über „Citrusvil SA“.

Veröffentlichungsdatum: 16.09.2014

Schlagwörter

Citrusvil, GRASP, Argentinien