Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Carrefour führt erste CSR-verknüpfte Kredittransaktion in europäischem Einzelhandelssektor ein

21. Juni 2019

Carrefour hat zwei Krediteinrichtungen für insgesamt 3,9 Milliarden EUR erfolgreich geändert und erweitert, indem sie eine innovative Komponente sozialer Unternehmensverantwortung (engl. CSR) in die erste CSR-verknüpfte Krediteinrichtungstransaktion in dem europäischen Einzelhandelssektor integriert haben.

Quelle: JPstock / Shutterstock.com Carrefour Supermarktwagen
Quelle: JPstock / Shutterstock.com

Die erste revolvierende Krediteinrichtung (Club-Deal) wurde mit einem Syndikat von 8 Banken für eine Summe von 1,4 Milliarden abgeschlossen. Die zweite revolvierende Krediteinrichtung (Syndicated) wurde mit einem Syndikat aus 21 Banken für eine Summe von 2,5 Milliarden ausgehandelt. Beide Einrichtungen werden im Juni 2023 fällig sein und können jeweils zweimal für einen einjährigen Zeitraum auf Anfrage von Carrefour verlängert werden.

Diese zwei Operationen sind Teil von Carrefours Strategie zu Sicherung ihrer langfristigen Finanzierungsquellen, indem die durchschnittliche Laufzeit dieser Einrichtungen von 3,1 Jahren auf 5 Jahre ausgedehnt wird. Die Aufnahme der CSR-Komponente erfolgt erstmals in dem europäischen Einzelhandelssektor.

Quelle: Carrefour

Veröffentlichungsdatum: 21.06.2019

Schlagwörter

Carrefour, CSR, verknüpft, Kredittransaktion, Einzelhandelssektor