Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Carrefour Belgien und Provera Belux vereinbaren Einkaufsallianz

21. November 2018

Carrefour Belgien und das zentrale Einkaufsbüro Provera Belux haben bekannt gegeben, dass sie eine Vereinbarung für den gemeinsamen Kauf von Produkten für Belgien und Luxemburg getroffen haben. Diese Partnerschaft betrifft aktuell die 140 Hauptlieferanten, die vor allem in den Sektoren der Konsumgüter mit hoher Umschlagsgeschwindigkeit und allgemeinen Waren aktiv sind.

Quelle: JPstock / Shutterstock.com Carrefour Supermarktwagen
Quelle: JPstock / Shutterstock.com

Durch diese Partnerschaft werden die Einkaufsleiter von Carrefour Belgien Waren für beide Parteien kaufen. Alle betroffenen Marken werden unabhängig bleiben und ihre eigenen Verkaufsdynamiken behalten.

Ab 1. Januar 2019 werden die Einkaufsleiter von Carrefour Belgien in Verhandlungen mit den 140 Hauptlieferanten für die rund 800 Läden von Carrefour Belgien (Carrefour Hypermarkets, Carrefour-Market-Läden, Carrefour-Express-Läden und Drive-Filialen) sowie die rund 600 belgischen und luxemburgischen Läden und Einzelhandelsverkaufsstellen treten, die zu Provera (cora, louis delhaize, MATCH, Smatch und Delitraiteur) gehören.

Durch diese Allianzvereinbarung wird Carrefour Belgien zu Belgiens zweitgrößtem zentralen Einkaufsbüro.

Quelle: Carrefour   

 

Veröffentlichungsdatum: 21.11.2018

Schlagwörter

Carrefour, Belgien, Provera Belux, Einkaufsallianz