Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Camposol wird von Mincetur und PromPerú als nichttraditioneller Exporteur des Jahres ausgezeichnet

22. Februar 2019

Im Rahmen der Veranstaltung Exporte 2018 wurde Camposol vom Ministerium für Außenhandel und Tourismus (Mincetur) und der peruanischen Kommission für Export- und Tourismusförderung (PromPerú) als nichttraditioneller Exporteur des Jahres ausgezeichnet. An der Preisverleihung nahm neben anderen offiziellen Vertretern auch der Minister für Außenhandel und Tourismus teil.


Foto © Camposol

Die Veranstaltung #Seguimos Creciendo (Wir wachsen weiter) / Exporte 2018 dient der Anerkennung und Prämierung von peruanischen Exportunternehmen, die sich durch Führungsqualitäten, Wachstum, Innovationskraft sowie soziales und ökologisches Verantwortungsbewusstsein auszeichnen und die zum Wachstum der Wirtschaft und zur Positionierung Perus als wichtiges Land innerhalb der weltweiten Dynamik der Märkte beitragen.

Im Jahr 2018 erreichten die nichttraditionellen Exporte Perus eine Rekordhöhe von 13,223 Mrd. USD, 17% mehr als 2017, wobei die Fischerei- und Agrarexportindustrie in diesem Zeitraum die dynamischsten Sektoren waren.

Camposol ist ein führendes Agrarunternehmen in Peru, der größte peruanische Avocadoexporteur für den US-Markt und der größte unabhängige Heidelbeerproduzent in Peru. Das Unternehmen beschäftigt sich mit dem Anbau, der Verarbeitung und Vermarktung von qualitativ hochwertigen landwirtschaftlichen Produkten und Meereserzeugnissen wie z. B. Avocados, Blaubeeren, Trauben, Mangos, Tangerinen/Clementinen, Garnelen, Jakobsmuscheln u.a., die nach Europa, USA und Asien exportiert werden.

Das vertikal integrierte Unternehmen Camposol ist einer der größten Arbeitgeber in Peru und beschäftigte in der Hochsaison 2018 mehr als 17.000 Arbeitnehmer. Darüber hinaus engagiert Camposol sich für nachhaltige Entwicklung, sowohl durch ihre Unternehmenspolitik als auch durch Projekte im Rahmen der sozialen Unternehmensverantwortung, um die gemeinsamen Werte aller Stakeholder des Unternehmens zu fördern.

Camposol ist als erstes peruanisches Unternehmen aus dem Bereich frische Lebensmittel dem weltweiten Pakt der Vereinten Nationen “Global Compact“ beigetreten und verfügt über folgende internationale Zertifizierungen: BSCI, GLOBALG.A.P., IFS, HACCP, BRC u. a.

Um mehr über Camposol zu erfahren, besuchen Sie die Webseite: www.camposol.com.pe.


Quelle: Camposol

Veröffentlichungsdatum: 22.02.2019

Schlagwörter

Camposol, PromPéru, Mincetur, nichttraditioneller Exporteur des Jahres, ausgezeichnet