Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Camposol & Dole: Intensive Marketingaktivitäten für Avocados in China

15. August 2018

Camposol, ein bedeutender Anbieter von Obst und Gemüse in der südlichen Hemisphäre, hat sich kürzlich mit Dole China zusammengetan, um intensive Werbeaktivitäten für Hass-Avocados durchzuführen. In mehr als 80 Supermärkten, darunter Sam's Club, Olé Life-Style und Carrefour, werden Verkostungsaktionen in 26 chinesischen Städten organisiert, darunter die Metropolen Peking, Shanghai, Guangzhou und Shenzhen sowie weitere Städte zweiter und dritter Größenordnung.   

Foto © CamposolFoto © Camposol
Foto © Camposol

Der Sommer ist die Hochsaison für Perus Avocadoexporte nach China. Dies ist auch die Zeit, in der die peruanischen Avocados sowohl quantitativ als auch qualitativ am besten sind. In diesem Jahr haben die Exporte nach China eine beeindruckende Menge erreicht. Vier Wochen vor dem Ende der laufenden Saison haben die Gesamtexporte bereits 10.900 Tonnen erreicht, 58% mehr als im Vorjahr (6.900 Tonnen). Camposol ist der mit Abstand größte Exporteur von peruanischen Avocados nach China und hat mit 21% einen fast doppelt so hohen Anteil an der Gesamtmenge wie das zweitplatzierte Unternehmen.

Camposol ist ein vertikal integriertes Unternehmen, das qualitativ hochwertige, gesunde und frische Lebensmittel für Verbraucher auf der ganzen Welt anbietet. Das Sortiment an frischen Früchten umfasst Avocados, Blaubeeren, Trauben, Mangos und Mandarinen. Das Unternehmen exportiert auch Meeresfrüchte, wie z.B. Garnelen. Europa, die USA und Asien sind die wichtigsten Exportmärkte von Camposol.

Als einer der größten Avocadoproduzenten der Welt ist Camposol seit langem vom Marktpotenzial Chinas überzeugt. Um den chinesischen Markt besser bedienen zu können, wurde eine Tochtergesellschaft in Shanghai gegründet. Durch eine enge Zusammenarbeit mit Dole bringt jedes Unternehmen seine größten Stärken ein, um den komplexen chinesischen Markt zu bearbeiten. Die beiden Unternehmen werden in verschiedenen Bereichen noch enger zusammenarbeiten, von der Verpackung über das Marketing bis hin zum Vertrieb an Großkunden. Sie sind bestrebt, die Unterstützung der großen Supermärkte in China zu gewinnen, um den Verkauf von Avocados intensiv zu fördern.

Laut Camposol ist die Akzeptanz von Avocados bei den chinesischen Konsumenten gestiegen. Die Frucht wird allmählich zum Standardprodukt. In der Vergangenheit konnten die Verbraucher das Problem haben, dass sie nach dem Kauf mehrere Tage warten mussten, bis die Früchte essreif waren, oder dass die Avocados nicht schnell genug konsumiert werden konnten, wenn sie im Karton herangereift waren. Um diese Unannehmlichkeiten für die Verbraucher zu überwinden, packt Camposol Avocados mit unterschiedlichem Reifegrad in denselben Karton. Die Fruchtreifungstechnologie der Dole Food Company soll einen wesentlichen Beitrag zu dieser Lösung leisten.

Foto © Camposol
Foto © Camposol

Was die Beschaffenheit der Früchte betrifft, so bevorzugen die Einzelhändler zunehmend dickere Kaliber. Größere Avocados haben mehr Fruchtfleisch und werden vom High-End-Markt besser angenommen. Der chinesische Markt ist zunehmend weniger preisorientiert und legt stattdessen mehr Wert auf Qualität. Camposols großkalibrige Avocados von hoher Qualität kommen daher bei den Konsumenten gut an.

Abgesehen von Avocados steht bei Camposol die neue Blaubeerenernte vor der Tür. Die Blaubeeren von Camposol haben einen langen Saisonzeitraum und sind 8 - 9 Monate im Jahr verfügbar. Die erste Lieferung in diesem Jahr soll noch im August in China eintreffen. Im vergangenen Jahr stießen die Blaubeeren von Camposol aufgrund ihrer Festigkeit und längeren Haltbarkeit auf eine sehr positive Marktresonanz. Vor diesem Hintergrund hat Camposol ein neues Verpackungsdesign mit dem Namen "The Berry that Cares" lanciert, um auf die große Bedeutung hinzuweisen, die das Unternehmen den Themen Lebensmittelsicherheit und Gesundheit beimisst.

Quelle: Camposol

Veröffentlichungsdatum: 15.08.2018

Schlagwörter

Camposol, Dole, Marketingaktivitäten, Avocado, China