Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

BVL: Notfallzulassung ATTRACAP gegen Schnellkäferlarven an Kartoffeln

13. Februar 2019

Ab dem 15. Februar bis zum 14. Juni 2019 können Kartoffelerzeuger bei der Bekämpfung von Schnellkäferlarven (Drahtwurm) an Kartoffeln auf das Insektizid ATTRACAP zurückgreifen. Bitte beachten Sie, dass die Anwendung ausschließlich auf befallsgefährdeten Flächen, insbesondere im Ökolandbau gestattet ist.

Bildquelle: Shutterstock.com Kartoffel kaefer
Bildquelle: Shutterstock.com

Die Notfallzulassung für ATTRACAP (Wirkstoff Metarhizium brunneum Stamm Cb15-III) wurde vom Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) auf Basis des Artikels 53 der Verordnung (EG) Nr. 1107/2009 erteilt.

Alle aktuellen Notfallzulassungen für die verschiedenen Anwendungen und Zeiträume finden Sie auf der Internetseite des BVL.

Quelle: QS Qualität und Sicherheit GmbH/BVL

Veröffentlichungsdatum: 13.02.2019

Schlagwörter

BVL: Notfallzulassung, ATTRACAP, Schnellkäferlarven, Kartoffeln