Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Britischer Bauernverband gegen EU-Ausstieg

19. Mai 2016

Der britische Bauernverband NFU hat sich für einen Verbleib in der EU ausgesprochen. Ein Ausstieg würde für die britischen Landwirte einen wesentlichen Wettbewerbsnachteil bedeuten. Neben EU-Zöllen auf Lebensmittelexporte, einem eingeschränkten Zugang für den Export wäre auch die Verfügbarkeit von Arbeitsplätzen in der EU für die landwirtschaftlichen und verarbeitenden Sektoren betroffen, so der Deutsche Fruchthandelsverband e.V. (DFHV).

Bildquelle: Shutterstock. Tomaten
Bildquelle: Shutterstock.

Vor der Entscheidung des Referendums am 23.06.2016 hatte sich das NFUGremium mit einer Reihe von Fragen zu Agrarhandel, Arbeitsmarkt, Politik und Regulierungen sowie Wissenschaft und Forschung auseinandergesetzt. Der Entscheidung lagen auch zwei Berichte über die Auswirkungen eines Ausstiegs Großbritanniens aus der EU zugrunde.

Quelle: DFHV aktuell 4/2016

Veröffentlichungsdatum: 19.05.2016

Schlagwörter

Briten, Bauernverband, EU-Ausstieg