Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Bonduelle Fresh Europe eröffnet sein neues Hauptquartier mit guter ökologischer Bilanz

09. Oktober 2018

Angeregt durch seine eigene Initiative für soziale Unternehmensverantwortung und die der Gruppe insgesamt, hat das Tochterunternehmen Bonduell Fresh Europe, ein europäisches führendes Unternehmen für Frischgemüse, 2017 mit dem Bau eines neuen Standorts begonnen. Dieses neue Hauptquartier in Genas sollte positive Umweltwirkungen mit dem Wohl der Mitarbeiter kombinieren.

Foto © Bonduelle
Foto © Bonduelle

1997 machte Bonduelle die Region Lyon zu dem Zentrum seines Frischgemüsegeschäftes. Heute stärkt die Gruppe ihre Präsenz in dieser Region, indem sie dieses neue Gebäude eröffnet und einen neuen Konzeptladen entwickelt.

Dieses am 4. Oktober 2018 eröffnete Gebäude hat ein ökologisches Design, das von Anfang des Projektes an auch die Mitarbeiter im Blick hatte. Die Arbeiter können sich nun über eine fast 28.000 ft² (rund 2.601,29 m²) große, offene, grüne, HQE-zertifizierte* Fläche freuen und sie werden Zugang zu verschiedenen Diensten durch ein Servicebüro haben, bei dem alles in einer Hand ist, was den Leuten helfen wird, die Hürden zu überwinden, die sie davon abhalten, ein erfüllendes Arbeitsleben zu haben.

logoDiese Dienste werden ihnen helfen, ihr persönliches Leben mit ihren Arbeitsverpflichtungen in Einklang bringen zu können, und umweltbewusstes Verhalten fördern. Im Grunde wird dieser unterstützende Service darin bestehen, Obst und Gemüse aus der Region anzubieten, das dem Unternehmen geliefert wird, einen Autowaschdienst, der umweltfreundliche Reinigungsprodukte verwendet und das Sortieren und Recycling von Plastik anzubieten.

Quelle: Bonduelle

Veröffentlichungsdatum: 09.10.2018

Schlagwörter

Bonduelle, Fresh, Europe, Hauptquartier, ökologisch