Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

BLE-Marktbericht Zitronen KW 39: In Hamburg tauchten Früchte aus Uruguay auf

05. Oktober 2018

Die türkischen Zufuhren bauten ihre Bedeutung aus; die südafrikanischen und argentinischen Partien verloren hingegen an Wichtigkeit. Spanische Verna ergänzten die Geschäfte ebenso wie Abladungen aus Israel und Griechenland. In Hamburg tauchten Artikel aus Uruguay auf, für die man 22,50 € je 15-kg-Kollo bezahlen musste. Die Platzierung befriedigte insgesamt, obwohl die Nachfrage vereinzelt recht schwach war. Verbilligungen sollten den Umschlag ankurbeln, was aber nicht durchgängig gelang, heisst es im aktuellen Marktbericht KW 39 / 18 des Bundesanstalts für Landwirtschaft und Ernährung (BLE).

Bildquelle: Shutterstock.com Zitronen
Bildquelle: Shutterstock.com

Weitere und detaillierte Informationen zu Marktberichte finden Sie über unserem Menüpunkt BLE MARKT- UND PREISBERICHT.

Quelle: BLE-Marktbericht KW 39 / 18
Copyright © fruchtportal.de

Veröffentlichungsdatum: 05.10.2018

Schlagwörter

BLE, Marktbericht, Zitronen, Hamburg, Uruguay