Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

BLE-Marktbericht KW 47: Einheimischen Äpfeln dominieren

28. November 2019

Es stand ein üppiges Angebot bereit, das von einheimischen Produkten dominiert wurde. Die Basis bildeten dabei Elstar, Jonagold und Boskoop. Frankreich beteiligte sich speziell mit Clubsorten wie Pink Lady und Honeycrunch. In Berlin trafen aufwendig hergerichtete Belchard auf, die 3,30 € je kg kosteten.

Bildquelle: Shutterstock.com Gala
Bildquelle: Shutterstock.com

Aus Italien kamen vorrangig Royal Gala und Granny Smith. Red Delicious gerieten in der Vorweihnachtszeit bei den Kunden vermehrt in den Fokus. Polnische Gloster und Jonaprinz ergänzten punktuell das Geschehen. Niederländische Boskoop und Elstar spielten nur eine kleine Rolle. Insgesamt war die Versorgungslage keinem wesentlichen Wandel unterworfen. Die Nachfrage konnte ohne Schwierigkeiten befriedigt werden.

BLE-Marktbericht KW 47 / 19

Die Unterbringungsmöglichkeiten verbesserten sich in Köln nach einem verregneten Montag. Überzeugte die Qualität, bestätigten die Vertreiber ihre bisherigen Aufrufe in der Regel. Örtlich senkten sie ihre Forderungen, um die Umschlagsgeschwindigkeit zu erhöhen. In Berlin verteuerten sich inländische Topaz und Wellant infolge einer verknappten Verfügbarkeit.

Weitere und detaillierte Informationen zu Marktberichte finden Sie über unserem Menüpunkt BLE MARKT- UND PREISBERICHT.

Mit freundlicher Genehmigung der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) dürfen wir diesen Text auf der Website zur Verfügung stellen (Menüpunkt "BLE MARKT- UND PREISBERICHT").

Quelle: BLE-Marktbericht KW 47/ 19
Copyright © fruchtportal.de

Veröffentlichungsdatum: 28.11.2019

Schlagwörter

BLE, Marktbericht, Einheimische, Apfeln, fruchthandel