Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

BLE-Marktbericht KW 37: Märkten waren hinreichend mit Gemüsepaprika versorgt

20. September 2019

Die Plätze waren mit den niederländischen und polnischen Produkten hinreichend versorgt. Die Türkei spielte ebenso eine gewichtige, Spanien, Deutschland und Ungarn eine komplettierende Rolle. Die spanischen Abladungen verstärkten sich, was die niederländischen Chargen unter Druck setzte.

Bildquelle: Shutterstock.com Paprika
Bildquelle: Shutterstock.com

Auch die polnischen Partien stellten ein Problem für die niederländischen dar, denn sie waren günstiger. Also sanken die Notierungen oftmals ab. Dies trieb den Verkauf jedoch nicht gravierend an.  In Hamburg verteuerten sich knappe türkische Zuströme.


Weitere und detaillierte Informationen zu Marktberichte finden Sie über unserem Menüpunkt BLE MARKT- UND PREISBERICHT.

Quelle: BLE-Marktbericht KW 37 / 19
Copyright © fruchtportal.de

Veröffentlichungsdatum: 20.09.2019

Schlagwörter

BLE, Marktbericht, Gemüsepaprika, Märkten