Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

BLE: Keine Weihnachtszeit ohne Nüsse

17. November 2017

Mandeln, Haselnüsse und Walnüsse sind zwar das ganze Jahr über erhältlich und verfeinern beispielsweise unser Frühstücksmüsli oder werten einen Salat auf, aber in den Herbst- und Wintermonaten haben sie Hochsaison. Jetzt stehen sie auf den Einkaufszetteln – schließlich wollen in der Vorweihnachtszeit Plätzchen gebacken werden und auf dem Weihnachtsteller dürfen Nüsse traditionell auch nicht fehlen.

Bildquelle: Shutterstock.com Nuesse
Bildquelle: Shutterstock.com

Ernährungswissenschaftlich spricht viel für die Nüsse, allerdings sollten sie in Maßen genossen werden. Nüsse haben von Natur aus einen hohen Fettgehalt und damit einen hohen Energiegehalt. 100 Gramm Wal- oder Haselnüsse haben im Schnitt 100 bis 130 kcal mehr als eine Tafel Vollmilchschokolade. Darauf weist das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) hin.

Nüsse – Gesunde Früchte

Nüsse enthalten neben Ballaststoffen auch wichtige ungesättigte Fette, die gut für Herzgesundheit und Blutfettwerte sind. Dazu kommen Vitamin E, B-Vitamine, Folsäure, Mineralstoffe und Spurenelemente. Nüsse sind, ernährungsphysiologisch betrachtet, ein empfehlenswerter Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung.

Die richtige Lagerung macht´s

Obwohl die Früchte im wahrsten Sinne des Wortes „harte Nüsse“ sind, können sie aufgrund ihres Fettgehaltes bei falscher Lagerung recht schnell verderben. Nach dem Einkauf sollten die Nüsse zu Hause grundsätzlich kühl, dunkel und trocken gelagert werden. Zu viel Wärme, Licht und Feuchtigkeit verkürzen die Haltbarkeit.

Frische Nüsse gehören in ein Netz oder eine luftige Holzkiste. Darin können sie atmen und sind dadurch länger haltbar. Generell sollten ganze Nüsse den gemahlenen vorgezogen werden, denn je größer die Oberfläche bei Nüssen ist, desto schneller verderben sie und werden ranzig. Gemahlene oder gehackte Nüsse werden am besten in einer Frischhaltedose aufbewahrt.

Geschälte Nüsse können auch eingefroren werden. Etwa 12 Monate halten sie sich gut verpackt in der Tiefkühlung.

Quelle: BLE/BZFE

Veröffentlichungsdatum: 17.11.2017

Schlagwörter

BLE, Nüsse