Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

BLE-Kartoffelmarktbericht KW 43: Zufuhren aus Italien und Frankreich ergänzten einheimischen Kartoffeln

31. Oktober 2019

Die Märkte waren sehr reichlich versorgt, da sich der Rodezeitraum langsam dem Ende näherte. Die üppige Verfügbarkeit harmonierte allerdings nicht immer mit den Unterbringungsmöglichkeiten, die eher begrenzt waren.

Grafik BLE-Kartoffelmarktbericht KW 43 / 19

Sofern das Angebot nicht zu groß ausfiel, konnten die Händler Vergünstigungen vermeiden. Mancherorts kamen sie aber nicht umhin, ihre bisherigen Forderungen zu senken, um die Bestände nicht zu sehr anschwellen zu lassen. In München waren davon die großen Kaliber eher nicht betroffen. Zufuhren aus Italien und Frankreich ergänzten die von einheimischen Produkten dominierte Warenpalette.

Weitere und detaillierte Informationen zu Marktberichte finden Sie über unserem Menüpunkt BLE MARKT- UND PREISBERICHT.

Mit freundlicher Genehmigung der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) dürfen wir diesen Text auf der Website zur Verfügung stellen (Menüpunkt "BLE MARKT- UND PREISBERICHT").

Quelle: BLE-Kartoffelmarktbericht KW 43 / 19
Copyright © fruchtportal.de

Veröffentlichungsdatum: 31.10.2019

Schlagwörter

BLE, Kartoffel, Marktbericht