Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

BioTropic: Sommer-Mangos aus Senegal der Sorte „Kent“

11. August 2017

BioTropic war im Juli im Senegal und haben ihren senegalesischen Mangolieferanten Buur Sine besucht. Diesmal waren die niederländischen Mitarbeiter Joep van Koevorden und der Qualitätsbeauftragte Rick Nap von BioTropic vor Ort. Zusammen mit Amacodou Diouf, dem Vorsitzenden der Kooperative Buur Sine, begleiteten sie die Ernte und Verladung der Bio-Mangos. Bei Buur Sine beginnt die Mangosaison Ende Juni und geht bis Ende August. 

Foto © BioTropic GmbH
Mangos Kent. Foto © BioTropic GmbH

LogoDie Felder der 75 Kooperativen-Mitglieder liegen in der Niayes-Region, rund 60 Kilometer von der Hauptstadt und dem Hafen Dakar entfernt. Die Ernteflächen sind überschaubar: Zwischen zwei und fünf Hektar betragen sie im Durchschnitt. „Kent“ heißt die angebaute Mangosorte. Rundlich und dick ist diese Frucht, die Schale grün-rot bis gelb-orange. Der Geschmack ist süß und sehr aromatisch, das Fruchtfleisch saftig und faserarm. „Die senegalesische Mango ist nur im Sommer auf dem internationalen Markt zu haben. Und die Qualität ist dieses Jahr hervorragend“, freut sich Rick Nap, der zum ersten Mal im Senegal war.

Hier mehr erfahren: www.biotropic.com

Quelle: BioTropic GmbH

Veröffentlichungsdatum: 11.08.2017

Schlagwörter

BioTropic, Mangos, Senegal, Sorte, Kent