Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Bioplastics Organisations Network Europe (BON Europe) gestartet

02. November 2015

European Bioplastics und internationale Organisationen haben ihre Kräfte zusammengelegt, um Bioplastik in Europa zu fördern. Deshalb wurde im Sommer 2015 das Bioplastics Organisations Network Europe (BON Europe) mit der Mission gestartet, die Initiativen bezüglich der Bio-Plastikindustrie auf EU-Ebene und in den Mitgliedsstaaten zu verbinden.

Bioplastics Organisations Network Europe (BON Europe)

Die BON-Europe-Partner streben nach einer ökonomisch und politisch günstigen Landschaft für Bioplastik in Europa“, sagt François de Bie, Vorsitzender von European Bioplastics.

Mit einer laufenden Produktionskapazität von fast einem Prozent der globalen Plastikproduktion und einer Wachstumrate von mindestens 20% pro Jahr ist Bioplastik ein ökonomisch innovativer Sektor, der wirtschaftliche Entwicklung und Beschäftigung in Europa antreiben kann.

Bioplastik kann dazu beitragen, Europas Abhängigkeit von fossilen Ressourcen und europäische Treibhausgasemissionen zu reduzieten, indem die Entwicklung von auf Bio gestützter Kreislaufwirtschaft vorangebracht wird.

Zu den Gründungsmitgliedern gehören: Belgian Bio Packaging (Belgien), Club Bio-plastiques (Frankreich), der Verbund kompostierbarer Produkte (Deutschland), Holland Bioplastics (Niederlande) und Nordisk Bioplastförening (nordische Länder). European Bioplastics (EUBP) handelt als eine Dachorganisation und koordiniert das BON-Netzwerk. 

european-bioplastics.org
 

Veröffentlichungsdatum: 02.11.2015

Schlagwörter

Bioplastics Organisations Network Europe, BON Europe