Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Bewertung der Lieferkettenleistung verderblicher Waren auf 1. "Cool Logistics Asia"-Konferenz

03. September 2015

Zusammenlaufend mit der Gefahr einer weiteren globalen Wirtschaftskrise findet die 1. "Cool Logistics Asia"-Konferenz diese Woche in Hongkong statt, wo sie den Lieferanten von frischem Obst und Gemüse eine einzigartige Gelegenheit bietet, die Lieferkettenleistung verderblicher Waren in den zwei kalten Märkten der Welt am 2. September zu bewerten: China und Indien.

Coollogst Asia

Wird Indien die Zügel übernehmen, während China ins Stocken gerät? Und wie werden sich die führenden Experten für verderbliche Waren der Welt, die sich auf der 1. "Cool Logistics Asia"-Konferenz am 2. September treffen, selbst positionieren, um die sich verändernden Marktbedürfnisse zu bedienen? Die erstmals als Teil der jährlichen "Asia Fruit Logistica"-Handelmesse stattfindenden Fachkonferenz für Logistiken und Transport verderblicher Waren wird internationale Expertenredner präsentieren, die alle Transportarten abdecken, einschließlich den Transport verderblicher Waren auf dem Luftweg, Containerverschiffung, Gleis und Straße sowie Lagerung.

"Das Ziel der ersten 'Cool Logistics Asia'-Konferenz ist, die Lieferketten verderblicher Waren der Zukunft zu einer Zeit zu erkunden, wo der Kühlkettenmarkt in Asien bereit ist zu explodieren", sagte Alex von Stempel, Geschäftsführer von "Cool Logistics Resources Ltd." und Mitgeschäftsführer der "Cool Logistics Asia".

www.coollogisticsasia.com

Veröffentlichungsdatum: 03.09.2015

Schlagwörter

Bewertung, Lieferkettenleistung, verderbliche, Waren, Cool Logistics Asia, Konferenz