Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

BelOrta verkauft erste Gurken von 2019

31. Januar 2019

BelOrta verkaufte diese Woche die ersten Gurken der neuen Saison. Die Gurkenerzeuger von BelOrta tun alles, was sie können, um Gurken der allerbesten Flandria-Qualität für die Kunden in ganz Europa in der kommenden Saison zu erzeugen. 2018 wurden mehr als 125 Millionen Gurken verkauft.

Foto BelOrta
Foto BelOrta

Die ersten BelOrta-Gurken von 2019 wurden Montagmorgen an der Uhr verkauft. Diese wurden von Tuinderij Joosen aus Brecht geliefert und von Michiels Gebroeders für je 0,44 EUR pro Stück gekauft.

Die 2018 verkaufte Menge zeigte eine leichte Abnahme gegenüber 2017. Die angebaute Fläche für die Saison 2019 (195 ha) ist etwas größer (+4%) als 2018. Die Gurken sind eines der Spitzenprodukte bei BelOrta, unter den zehn an der Spitze stehenden Gemüsen sind sie an zweiter Stelle.

BelOrtas Gurken sind dank beleuchtetem Anbau ganzjährig verfügbar.

Die Gurken sind bei BelOrta ganzjährig zu haben, dank des beleuchteten Anbaus sogar während der Wintermonate. Das Angebot hat traditionell seinen Höhepunkt von März/April bis August. BelOrta Gurken werden nachhaltig und umweltfreundlich gemäß Flandria-Standards angebaut.

Kontakt:
Bruno Vuerinckx
Supervisor verkoop Belorta
+32 (0) 15 565 319
www.belorta.be

 

Veröffentlichungsdatum: 31.01.2019

Schlagwörter

BelOrta, Verkauf, Gurken