Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Bell Food Group übernimmt den Salat- und Früchtespezialisten Sylvain & CO

30. April 2018

Die zur Bell Food Group gehörende Eisberg übernimmt die Gesellschaft Sylvain & CO SA. Das Waadtländer Unternehmen ist auf die Verarbeitung von Salaten, Gemüse und Früchten spezialisiert und erzielt mit 180 Mitarbeitenden einen Jahresumsatz von rund CHF 40 Mio. (33.38 Millionen Euro) Sämtliche Mitarbeitende werden übernommen.

Logo logo

Eisberg hat das Schweizer Familienunternehmen Sylvain & CO SA mit Sitz im waadtländischen Essert-sous-Champvent vollständig übernommen. Das Unternehmen beschäftigt 180 Mitarbeitende und gehört im Bereich der Ultrafrisch-Convenience zu den wichtigsten Anbietern in der Schweiz.

Sylvain & CO ist spezialisiert auf die Herstellung von frischen und konsumfertigen Salaten, Gemüse und Früchten. Sämtliche Mitarbeitenden werden übernommen und das Unternehmen wird vom bisherigen Geschäftsführer Sylvain Agassis weitergeführt. Für die Firma und die Marke Sylvain & CO bedeutet die Übernahme die Sicherung ihrer Zukunft in einem dynamischen Marktumfeld.

Eisberg ist mit ihrer Schweizer Gesellschaft Gastro Star im Bereich ultrafrischer Convenience bereits sehr gut aufgestellt. Mit der Übernahme der Gesellschaft Sylvain & CO erweitert sie ihre in der Schweiz zunehmend an die Grenzen stossende Produktionskapazität in dieser wachsenden Warengruppe. Zudem baut Eisberg damit ihre Stellung in der Westschweiz weiter aus. Sylvain & CO wird rückwirkend per 1. Januar 2018 in die Bell Food Group übernommen. Über die Kaufmodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Quelle: Eisberg

Veröffentlichungsdatum: 30.04.2018

Schlagwörter

Bell Food Group, Salat- und Früchtespezialist, Sylvain & CO