Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Bayer und Mitsui Chemicals Agro unterzeichnen Lizenzvertrag über neuartiges Fungizid

16. Februar 2018

Bayer und die Mitsui Chemicals Agro, Inc. (MCAG) haben einen Lizenzvertrag über die Entwicklung und Vermarktung des neuen Fungizids Quinofumelin aus der Forschung der MCAG unterzeichnet.

Foto © Bayer AG
Foto © Bayer AG

Der Vertrag sieht vor, dass MCAG Bayer ein weltweites exklusives Recht zur Entwicklung und Vermarktung quinofumelinhaltiger Produkte für landwirtschaftliche Zwecke gewährt, mit Ausnahme einiger weniger Länder und Regionen, darunter Japan, in denen die MCAG die ausschließlichen Rechte besitzt oder sich diese mit Bayer teilt.

Mit seinem neuen Wirkmechanismus und seinem breiten Wirkspektrum ist Quinofumelin ein einzigartiges, hoch attraktives Pflanzenschutzmittel für Landwirte. Das neue Fungizid bietet sich zudem besonders für den Wirkstoffwechsel an, um Resistenzen vorzubeugen. Es ist für die Anwendung in Obstbaumkulturen, Gemüse sowie Raps und Reis bestimmt. Die Zulassung soll im Jahr 2020 zuerst in Japan beantragt werden; weitere Länder werden folgen.

"Bayer hilft Landwirten, die Ernährung weltweit zu sichern. Darauf sind wir besonders stolz", sagt Dr. Adrian Percy, der die Forschung und Entwicklung der Bayer-Division Crop Science leitet. "Landwirte kämpfen Saison für Saison gegen Krankheiten, verursacht durch Bakterien, Viren oder pilzliche Erreger. Als weltweit größter Fungizidhersteller ist Bayer froh, Landwirten auf der ganzen Welt ein neues Mittel an die Hand geben zu können, mit dem sie ihre Anbaukulturen noch umweltverträglicher schützen können."

"MCAG hat den neuen Wirkstoff entdeckt. Wir freuen uns sehr, diesen nun gemeinsam mit Bayer weltweit weiterentwickeln zu können. Die MCAG ist davon überzeugt, dass das neue Fungizid die Nahrungsmittelproduktion in der Welt verbessern kann", freut sich Kazunori Tani, Präsident der MCAG.

Quelle: Bayer


 

Veröffentlichungsdatum: 16.02.2018

Schlagwörter

Bayer, Mitsui Chemicals Agro, Lizenzvertrag, Fungizid