Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Bauernverband zur Entscheidung zum Freilandverbot von Neonicotinoiden

30. April 2018

Zur Entscheidung der EU-Kommission über ein Freilandverbot von sogenannten Neonicotinoiden, sagt der Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Joachim Rukwied: „Wir haben immer erklärt, dass für uns der Maßstab für eine Zulassung von Pflanzenschutzmitteln eine fundierte wissenschaftliche Bewertung ist. Wenn wir jetzt eine effektive Wirkstoffgruppe verlieren, um unsere Pflanzen vor Schädlingen zu schützen, ist es eine echte Herausforderung, Alternativen zu entwickeln und neue Produkte schnell zur Zulassung zu bringen. Um Qualität und Erträge abzusichern, brauchen wir Pflanzenschutzmittel. Ohne die geht es nicht, weder in der ökologischen noch in der konventionellen Landwirtschaft.“

Bildquelle: Shutterstock.com Pflanzenschutzmitteln
Bildquelle: Shutterstock.com

Quelle: Deutscher Bauernverband

Veröffentlichungsdatum: 30.04.2018

Schlagwörter

Bauernverband, Entscheidung, Freilandverbot, Neonicotinoiden