Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Bananen und Gemüse führen Exporte von Honduras an

24. Juni 2019

Die landwirtschaftlichen Exporte von Honduras machen 18,6% der internationalen Verkäufe aus, wie der Nationale Dienst für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (Servicio Nacional de Sanidad e Inocuidad Agroalimentaria, Senasa) mitteilt. Bananen stehen an der Spitze der Exportrangliste mit 531,9 Millionen USD, ein Anstieg von 9,2 Millionen USD, trotz einer Abnahme von 1,2% der gelieferten Menge.

Bildquelle: Shutterstock.com Bananen
Bildquelle: Shutterstock.com

Hinsichtlich Gemüse beliefen sich die Auslandsverkäufe auf insgesamt 100,1 Millionen USD, eine Zunahme um 5,8 Millionen USD gegenüber dem Vorjahr und 7,3% in der Menge, vor allem an die USA. Bei Melonen und Wassermelonen erreichten die Exporte 76 Millionen USD, ein Anstieg von 6,4% infolge verbesserter Preise.

Das Land verzeichnete einen bedeutenden Anstieg des Anteils der Landwirtschaftsexporte an den Gesamtexporten. Letztes Jahr beliefen sich die Fremdwährungseinnahmen aus Landwirtschaftsexporten auf insgesamt 815,4 Millionen USD, eine Zunahme um 25,2 Millionen USD gegenüber 2017.

Quelle: fructidor.com/latribuna.hn

Veröffentlichungsdatum: 24.06.2019

Schlagwörter

Bananen, gemüse, Exporte, Honduras