Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Australien: APAL erstrebt faire Preise für australische Äpfel und Birnen

12. März 2018

Die australischen Apfel- und Birnenerzeuger fordern Märkte und Einzelhändler auf, faire Preise für die Früchte der neuen Saison festzusetzen und nicht den aktuellen Überschuss zu nutzen, um Qualitätsfrüchte zu Preisen unter den Kosten zu verkaufen. Der Spitzenkörper der Industrie, Appel & Pear Australia Limited (APAL), sagte, die Erzeuger hatten mit einigen der niedrigsten Erzeugerpreise zu kämpfen, an die sich die Industrie erinnern kann.

Bildquelle: Shutterstock.com Birnen
Bildquelle: Shutterstock.com

Die jüngsten Großhandelspreise von 1 AUD pro Kilogramm für Birnen waren unhaltbar, betonte APAL in einer Pressemitteilung.++Der Geschäftsführer von APAL, Phil Turnbull, sagte, ohne einen fairen Preis und ohne gegenseitige Verpflichtung für die Apfel- und Birnenkategorie begegnet die Industrie Abnahmen, die für keinen zum Vorteil sind, am wenigsten für den australischen Verbraucher. „Die Kosten der Produktion eines Kartons australischer Äpfel und Birnen Klasse 1 liegen in Höhe von 2 AUD pro Kilogramm“, sagte er.

Turnbull sagte, während es die Erwartung geben könnte, dass niedrige Preise die Menge steigern, weisen alle Anzeichen der Einzelhändler bis jetzt auf das Gegenteil hin, wobei es so scheint, dass niedrigere Preise nicht zu einer Zunahme führen und sowohl der Apfel- als auch Birnenkonsum entweder schwach ist oder abnimmt.++Turnbull sagte, obwohl der Preis ein privates Arrangement zwischen Käufer und Verkäufer sei, sind die Einzelhändler, die rund 80% der Früchte der Industrie vermarkten, in einer einzigartigen Verantwortungsposition.

Die Apfel- & Birnen-Industrie-Exportentwicklungs-Strategie, die letztes Jahr veröffentlicht wurde, hat eine Strategie festgelegt, um die Exporte bis 2027 auf 10% der Produktion zu steigern und die Industrie sei darauf fokussiert, den inländischen Konsum zu erhöhen.

„Wir müssen die hier zugrundeliegenden Probleme verstehen. Dafür haben wir ein beträchtliches Stück unabhängiger Verbraucherforschung in Auftrag gegeben, um diesen Mangel an Wachstum in unserer Kategorie zu verstehen“, sagte er.

Quelle: APAL

Veröffentlichungsdatum: 12.03.2018

Schlagwörter

Australien, APAL, Fair, Preise, Apfel, Birnen