Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Armenien: Rekord mit Gartenbauexporten

25. November 2015

Die Exporte von Obst und Gemüse aus Armenien könnten einen Rekord erreichen. Der Landwirtschaftsminister gab bekannt, dass bereits 68.400 Tonnen Obst und Gemüse exportiert wurden. Diese Mengen bis November liegen bereits weit über jenen zur gleichen Zeit des Vorjahres (40.900 Tonnen). Es ist eine Zunahme von 67%.

Gemüse Obst

Diese Steigerung betrifft eine große Anzahl von Produkten: 10.500 Tonnen exportierte Trauben (gegenüber 5.870 Tonnen letztes Jahr), 980 Tonnen Äpfel (16 Tonnen), 210 Tonnen Datteln (63 Tonnen), 10.100 Tonnen Kohl (1.965 Tonnen), 2.770 Tonnen Rettich (750 Tonnen). Diese Exporte gingen vor allem an Russland, Georgien, Kasachstan, Weißrussland und Iran.

Quelle: arka am, news am, armenia now, fructidor.com

Veröffentlichungsdatum: 25.11.2015

Schlagwörter

Armenien, Rekord, Gartenbau, Exporten