Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

AMI: Ausfuhren an Frischobst leicht rückläufig

01. Oktober 2019

Insgesamt wurde von Januar bis Juni 2019 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum etwas weniger Frischobst aus der Bundesrepublik ausgeführt, so vorläufige Angaben des Statistischen Bundesamtes. Das berichtet aktuell die Agrarmarkt-Informationsgesellschaft mbH (AMI).

Bildquelle: Shutterstock.com Bananen apfel trauben
Bildquelle: Shutterstock.com

Zum Shop: AMI-Markt Chart

Quelle und Copyright: AMI-informiert.de (AMI, 30.09.2019)

 

Veröffentlichungsdatum: 01.10.2019

Schlagwörter

AMI, Ausfuhren, Obst