Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Amazon Business: Mehr als 150.000 Geschäftskunden in Deutschland

06. Dezember 2017

Nach dem Start auf Amazon.de im Dezember 2016 nutzen bereits über 150.000 Geschäftskunden jeder Größe Amazon Business. Darunter sind Selbstständige, kleine Firmen, große multinationale Konzerne, DAX-30-Unternehmen sowie Organisationen aus dem öffentlichen Sektor wie Universitäten, Kliniken und Non-Profit-Organisationen. Sie können mit Amazon Business Zeit und Geld bei ihrer Beschaffung sparen und ihre Produktivität steigern.

Amazon Prime  Foto © Amazon
Amazon Prime.  Foto © Amazon

Amazon Business kombiniert den einfachen Zugang zu mehr als hundert Millionen für Unternehmen relevanten Produkten mit einer Reihe auf Geschäftskunden zugeschnittenen Funktionen – und allen weiteren Vorteilen, die Kunden an Amazon lieben. Zu den Funktionen gehören Kauf auf Rechnung, Beschaffungsanalysen und Business Preise, die alle effizientere Einkaufsentscheidungen ermöglichen. Mit dem kürzlich gestarteten Business Prime Versand erhalten Kunden Arbeitsmittel zudem schneller und mit der neuen Business Rechnung werden Rechnungen bequem zum Download angeboten.

Amazon Business expandiert darüber hinaus weiter weltweit. So können deutsche Unternehmen mit internationalen Niederlassungen ihre Einkäufe auch in Großbritannien und den USA abwickeln – sowie in Japan und Indien, wo Amazon Business jüngst gestartet ist – und so ihre globalen Einkaufsprozesse optimieren. Gleichzeitig können kleine und mittlere Unternehmen in Deutschland, die ihre Produkte über den Amazon Business Marketplace anbieten, ihre Verkäufe steigern indem sie neue Unternehmenskunden auf der ganzen Welt erreichen. Dabei stehen ihnen die Amazon Business Verkäuferfunktionen wie zum Beispiel Business-Preise, Mengenrabatte und Exklusiv-Angebote zur Verfügung.
www.amazon.de/business 

Quelle: Amazon

Veröffentlichungsdatum: 06.12.2017

Schlagwörter

Amazon Business, Geschäftskunden, Deutschland