Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Agrar-TVNews: Altes Land - Apfelmacher auf neuen Wegen

19. November 2018

Fast jeder dritte Apfel, den wir essen, stammt aus dem Alten Land. In dieser Region an der Elbe hat der Obstanbau eine lange Tradition. 
Ulrike Schuback aus Jork ist eine von gerade einmal sechs Apfelbäuerinnen im Alten Land. Mit viel Herzblut führt sie ihren Hof und baut sich nebenbei noch ein zweites Standbein auf: Feiern im Obstparadies. Auch Baumschulbesitzer Hermann Cordes ist auf neuen Wegen. In Holm veredelt er alte, fast vergessene Apfelsorten. In seinem Versuchsgarten hinter der Werkstatt probiert er aber auch den flotten Dreier: Aprikose, Pfirsich und Mandel auf einem Stamm.

Bildquelle: Shutterstock.com Anbau
Bildquelle: Shutterstock.com

NDR Fernsehen - Montag 26.11.2018
Uhrzeit - 14:15 - 15:15


Quelle: Agrar-TVNews

Veröffentlichungsdatum: 19.11.2018

Schlagwörter

Agrar-TVNews, Altes Land, Apfelmacher