Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

8.000 neue Container in Hamburg Süd-Farben

26. Februar 2018

Mehr als 8.000 neue Boxen mit der charakteristischen roten Außenfarbe und dem weißen Hamburg Süd-Schriftzug sind von der Containerfabrik Maersk Container Industry (MCI) in der chinesischen Stadt Dongguan ausgeliefert worden. Die 40‘ High Cube-Trockencontainer, deren Produktion seit Mitte Januar lief, sind mit einer speziellen auf Wasser basierenden, umweltfreundlichen Farbe beschichtet.

Quelle: Hamburg Süd
Foto: Hamburg Süd

Die 8.000 Einheiten gehören zu einem größeren Container-Neubauauftrag von Maersk Line. Um ihren Kunden künftig weltweit eine noch bessere
Equipment-Verfügbarkeit zu bieten, werden die Containerpools von Maersk Line und der Hamburg Süd voraussichtlich im Laufe des zweiten Quartals 2018 zusammengeführt. Dadurch entsteht – einschließlich der mehr als 350.000 Reeferboxen – die größte und gleichzeitig eine der modernsten Container-Flotten in der Linienschifffahrt, die von beiden Carriern eingesetzt wird.

 

Veröffentlichungsdatum: 26.02.2018

Schlagwörter

Container, Hamburg Süd