Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Italien: Bayers Vegetable Seeds veranstaltet erste Ausgabe des „Business Event for Experts“

14. September 2017

Bayers Unternehmenssparte Vegetable Seeds eröffnete die erste Ausgabe des „Business Event for Experts“ vor einem Publikum von mehr als 150 Gästen von den wichtigsten italienischen Obst- und Gemüseunternehmen neben einer Gruppe von Führungskräften von höchster Ebene des organisierten Großvertriebs (Grande Distribuzione Organizzata, GDO). Die Veranstaltung fand am 6. September, in Rom, in dem Hilton Hotel statt.

Foto © Bayer Event
Foto © Bayer - Nunhems

Worum ging es? Es war im Grunde eine wichtige Gelegenheit, um zusammen mit den Spitzenexperten der Industrie neue Geschäftsmöglichkeiten anzupacken, die ein synergetischer, kollaborativer und innovativer Erzeuger ergreifen kann. Die Zukunft des Obst- und Gemüsesektors also.

Diese Initiative ist Teil einer Unternehmensvision, die darauf abzielt, die Beziehung zwischen Kunde und Lieferant in eine echte Partnerschaft umzuwandeln, konkrete Handlungen und Projekte, die zu der Entwicklung und dem Geschäft der Kunden beitragen können, wie Stefano Carducci, Landesverkaufsleiter von Bayer für die Sparte Vegetable Seeds, erklärte. Eine lange Reise hat begonnen, die den Kunden in den Mittelpunkt stellt.

Um ein weiteres Bild dafür zu geben, wie ein Unternehmen handelt, präsentierte Jose Antonio Salinas Reyes, Landesleiter Italien, die Struktur des Unternehmens und seine Organisation. Prof. Roberto Della Casa, Geschäftsführer von Agroter und einer der Spitzenexperten der Industrie, veranschaulichte die neuen Trends bei dem Lebensmittelkonsum und wie sich der Vertrieb entwickelt, wobei er die Möglichkeiten und Trends in diesem neuen Kontext hervorhob.

In solch einem Entwicklungsszenario bietet sich Vegetable Seeds selbst als ein Partner für seine Kunden an, und Carin Stroeken, Leiterin der Erzeugerkette, hat durch ein paar Beispiele beschrieben, wie es durch Projekte, die von dem Unternehmen gefördert werden, möglich ist, Wert in der Lieferkette mittels einer aktiven Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Akteuren derselben zu schaffen.

Quelle: Bayer CropScience - Vegetable Seeds

Veröffentlichungsdatum: 14.09.2017

Schlagwörter

Bayer Vegetable Seeds, Ausgabe, Business Event for Experts