Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Ahold Delhaize gehört zu den Führenden des DJSI World

13. September 2017

Das Einzelhandelsunternehmen wurde 2017 einmal mehr in dem Dow Jones Sustainability World Index (DJSI World, weltweiter Index für Nachhaltigkeit) anerkannt, wobei es zu den industrieführenden in dem Sektor des Handels mit Lebensmitteln und Waren des täglichen Bedarfs gehört. Ahold Delhaize erhält eine Gesamtwertung von 73 (von 100 möglichen Punkten), was weit über der durchschnittlichen Bewertung für die Handelsindustrie von Lebensmitteln und Waren des täglichen Bedarfs von 45 liegt.

Dick Boer Foto © AholdDelhaize
Dick Boer Foto © AholdDelhaize

„Die Anerkennung als einer der Industrieführenden in dem Dow Jones Sustainability Index ist eine großartige Ehre für Ahold Delhaize. Er erkennt die Bemühungen der 370.000 Partner unserer Marken in nachhaltigem Einzelhandel an, die Teil unserer „Better Together“-Strategie sind“, sagte der Hauptgeschäftsführer (CEO) von Ahold Delhaize, Dick Boer.

„Mit 21 großartigen lokalen Marken in 11 Ländern werden unsere Geschäfte weiter unsere Versprechen erfüllen, ein Besserer Ort zum Einkaufen, ein Bessser Ort zum Arbeiten und ein Besserer Nachbar zu sein. Durch die Förderung gesünderer Essgewohnheiten, Reduzierung von Lebensmittelverschwendung und Schaffung eines gesünderen und integrativen Arbeitsplatzes können unsere Marken den größten Einfluss auf das Leben unserer Kunden, Partner und Gemeinden auf der ganzen Welt nehmen.“

Der DJSI World, ein wichtiger Bezugswert für Investoren, wurde 1999 als der erste globale Nachhaltigskeitsmaßstab ins Leben gerufen und verfolgt die Leistung der führenden Unternehmen der Welt anhand von Wirtschafts-, Umwelt- und Sozialkriterien.  
www.aholddelhaize.com/en/sustainable-retailing

Veröffentlichungsdatum: 13.09.2017

Schlagwörter

Ahold Delhaize, DJSI