Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

AgroFresh Solutions: Ivan van Dessel soll RipeLock-Geschäft in Europa unterstützen

11. Januar 2016

Das europäische Team hat nun zusätzliches Expertenwissen über die Bananenindustrie, um den Kunden bei der Anpassung dieser wertverbessernden Technologie zu helfen. Ivan van Dessel wurde von AgroFresh Solutions Inc. zum neuen Geschäftsführer für Geschäftsentwicklung für das Vereinigte Königreich (UK), die Niederlande und Belgien ernannt.

Logo

Das RipeLock-Quality-System bietet zusätzliche Flexibilität und Beständigkeit für Markeninhaber, Großhändler, Reifer, Einzelhändler und Verbraucher. Ob während der Lagerung oder des Transports, in dem Einzelhandelsauslagen oder auf dem Küchentisch – Bananen, die mit dem RipeLock-Quality-System behandelt werden, behalten ihr strahlendes Gelb, ihren frischen Geschmack und ein ansprechendes Aussehen länger als die traditionell behandelten Bananen.

„Wir sind begeistert, Ivan in unserem Team zu haben“, sagte Andre Vink, Leiter der RipeLock-Plattform für AgroFresh Solutions Inc. „Jemanden mit Ivans Erfahrung in der Bananenindustrie unter den Mitarbeitern zu haben, ist ein weiterer Beweis für unser beständiges Engagement, allen wichtigen Akteuren in dem Bananenmarkt Mehrwert zu bringen.“

Eine Kombination aus einer präzise entwickelten Tüte mit RipeLock-'Modified Atmosphere Packaging' (MAP, Verpackung mit veränderter Atmosphäre) und einer speziellen 1-MCP-Formel von AgroFresh, das für seine hocheffektive SmartFresh℠ Technology bekannt ist, macht das RipeLock-Quality-System revolutionär und einzigartig unter den aktuellen Bananenpraktiken.

Das RipeLock-Quality-System, das bereits für die Nutzung in dem UK, in Belgien, den Niederlanden, den Vereinigten Staaten und Kanada registriert ist, hat vor kurzem die Registrierung in Frankreich und Italien erhalten und expandiert noch in andere Märkte. Deutschland und Australien werden in dem 1. Quartal 2016 folgen.

„Ich bin wirklich hocherfreut, mit einer Gruppe von Leuten zu arbeiten, die so motiviert sind, ihren Kunden zu helfen, erfolgreich zu sein“, sagt Van Dessel. Er hat Erfahrungen in Geschäftsführung/Vermarktung und war bei Heinz Foodservice Belgium, wo er als Bereichsleiter und Entwicklungsleiter für neue Produkte tätig war. Davor arbeitete er bei der Chiquita Company, wo er verschiedene Positionen in den Bereichen Qualität und Innovation hatte.  

www.agrofresh.com
 

 

Veröffentlichungsdatum: 11.01.2016

Schlagwörter

AgroFresh Solutions, Ivan van Dessel, RipeLock, Geschäft, Europa