Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Fruitness, Enjoy it! Setzt auf die Kiwi in Europa

03. Dezember 2015

Die Kiwi steht neben anderen Obstsorten im Mittelpunkt des Projektes „Fruitness, enjoy it!“ zur Förderung eines Lebensstils, der auf regelmäßigem Obstverzehr und ausgewogener körperlicher Betätigung beruht.

CSO Kiwifruit
Quelle: CSO (Centro Servizi Ortofrutticoli)

Um den Obstkonsum richtig fördern zu können, bedarf es auch einer sorgfältige Analyse des internationalen Branchenmarktes. Aus diesem Grund nimmt das CSO (Centro Servizi Ortofrutticoli) die Kiwi ins Visier. Sie gehört zu den Obstsorten, die im Mittelpunkt des von der Europäischen Union und Italien kofinanzierten und vom CSO geförderten Projekts „Fruitness, enjoy it!“ stehen.

Die Kiwi erfreut sich seit 2005 zunehmender Beliebtheit. Das belegen auch die Daten vom EU-Markt (Quelle: CSO). Unter den Haupterzeugungsländern der EU-28 rangiert an erster Stelle Italien mit einer Ernteprognose von 495.505 Tonnen in der Saison 2015/2016 und einer für den Kiwianbau genutzten Fläche von fast 24.450 ha (Plantagen, die seit mehr als zwei Jahren bestehen). Darauf folgen Griechenland mit voraussichtlich 170.000 Tonnen, Frankreich mit 60.000 und Portugal mit 24.000 Tonnen.

In der letzten Saison erzielte der italienische Kiwiexport ein Volumen von 323.000 Tonnen. Die größten Absatzländer der EU-28 verzeichneten im Vergleich zum Vorjahr beinah ausnahmslos einen Zuwachs: Deutschland +1%, Frankreich +30%, Niederlande und Großbritannien +12%, während der Absatz in Spanien konstant blieb. Leichte Rückgänge wurden hingegen in Polen, Belgien, Österreich und Litauen verzeichnet.

Den Kiwifreunden bietet der Markt heute eine vielfältige Auswahl. Neben der klassischen Kiwi mit grünem Fruchtfleisch sind Sorten mit andersfarbigem Fruchtfleisch und andersartigem Geschmack wie zum Beispiel die gelbe Kiwi erhältlich.

Die Kiwi ist frisch verzehrt besonders köstlich. Sie ist aber auch in der Küche eine ideale Zutat für Desserts, Smoothies und herzhafte Gerichte. Sie besitzt ausgezeichnete Nährwerte, ist reich an Vitamin C und etlichen weiteren gesunden Bestandteilen, weshalb sie als echter Energiespender gelten kann. Und so ist es auch kein Zufall, dass sie im Projekt „Fruitness, enjoy it!“ eine Hauptrolle spielt, das seit 2013 die Jugendlichen in Großbritannien, Deutschland, Schweden, Dänemark und Polen verstärkt zum Verzehr von Obst anregen will.

Um die Verbraucher über die Vorteile aufzuklären, die sich aus der Einbindung von Kiwis in die Ernährung ergeben, sind im Rahmen der Kampagne „Fruitness, enjoy it!“ ab Ende November bis zum Januar etliche Verkostungen und Promotionen an den Verkaufsstellen der wichtigsten Handelsketten in Deutschland und Großbritannien geplant.

Fruitness enjoy It!!
 

Info: www.fruitness.eu
 

Veröffentlichungsdatum: 03.12.2015

Schlagwörter

Fruitness, Enjoy it!, CSO, Italien, Kiwi, Europa, fruchthandel