Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Kubanische Ananas hat ihren Platz in Europa

08. Juni 2015

Der europäische Markt erhielt seine ersten Ananaslieferungen aus Kuba. „Prensa Latina“ gab bekannt, dass die erste kubanische Ananaslieferung ein Volumen von 550 Tonnen (Sorte MD2) hatte und an die Zielorte Frankreich, Italien und Spanien geliefert worden ist.
Ananas

Diese besonders süße und saftige Ananas wurde in den verschiedenen Märkten gut aufgenommen. Nun denken die kubanischen  Erzeuger, dass sie dieses Jahr 920 Tonnen der Frucht nach Europa schicken können. Diese Ananas kommen aus der Region Ciego de Avila, rund 450 km östlich von Havana. Die Region ist die Gegend Nummer 1 für die Ananasproduktion in dem Land.



Quelle: prensa latina

 

Veröffentlichungsdatum: 08.06.2015

Schlagwörter

Kuba, Ananas, Platz, Europa, fruchthandel