Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Enzafruit: neue europäische Saison ist wieder gestartet!

05. Mai 2015

Der Erntebeginn hat sich dieses Jahr aufgrund des kühlen Frühjahrs um 2 Wochen verzögert. Allerdings konnte der warme Sommer die Auswirkungen der niedrigen Temperaturen zu Beginn des Jahres nahezu ausgleichen, sodass für die Vermarktung erneut Früchte von hervorragender Qualität mit einer kräftigen Ausfärbung zur Verfügung stehen. 

enzafruit saison

Die Hälfte des Volumens für Enzafruit wird mit konventionellen Schiffen aus Neuseeland nach Belgien gebracht. Die andere 50% der Mengen werden mit Containerschiffen von Neuseeland nach Europa exportiert. 

enzafruit saison

Die neue neuseeländische Jazz Saison schließe nahtlos an die europäische Jazz Kampagne an, die sehr erfolgreich und mit guten Ergebnissen verlaufen ist und Ende April auslaufe. Die ersten Lieferungen aus Neuseeland kommen Anfang Mai auf den Markt. 

Auch Qualität und Farbe der Jazz Äpfel aus Neuseeland werden in dieser Saison erneut ausgezeichnet sein. Wegen der schweren Hagelstürme, die es im November vergangenen Jahres auf der Nord- und Südinsel gegeben hat und wobei vor allem Jazz Äpfel betroffen wurden, wird das Exportvolumen bei dieser Sorte aber diesmal um 20% bis 25% geringer ausfallen. 

enzafruit saison

Die Ernte der frühen Varietät Royal Gala falle ungefähr gleich groß aus wie im Jahr 2014. Von der Sorte Envy, die neueste exklusiven Topvarietät wird diese Saison nur eine limitiertes Volumen nach Europa kommen. 

Bei der späteren Varietät Braeburn sei es im Moment aber insgesamt noch zu früh, um eine genaue Schätzung der neuseeländischen Exportmengen abzugeben. Auch bei dieser Sorte hat es Hagelschade gegeben. Die erste Braeburn werden in Woche 20 erwartet. 

Enzafruit logo       jazz apple enzafruit

Für mehr Informationen:
Enzafruit New Zealand Continent
info@enzafruit.be
www.enzafruit.be
www.jazzapple.eu





 

Veröffentlichungsdatum: 05.05.2015

Schlagwörter

Enzafruit, Europa, Saison, Start