Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Zespri sagt 30 Millionen Kolli Gold-Kiwifrüchte vorher

31. März 2015

Die Kiwifruchtindustrie ist für starkes Wachstum in der Saison 2015 bereit, berichtete Zespri in einer Pressemitteilung. „Das erste Kiwifrucht-Frachtschiff für 2015 soll von dem Hafen von Tauranga am Sonntag, dem 28. März, abfahren, was den Start einer Saison mit vielversprechendem Wachstum mit Mengen markiert, die diese Saison wieder auf Niveaus wie vor Psa sind“, sagte der „Zespri“-Geschäftsführer, Lain Jager. Das erste Schiff nach Europa soll Anfang April in Tauranga ablegen.

zespri schiff laden
Quelle: Zespri

Die Ernte 2015 begann letzte Woche, wobei die ersten Frachtlieferungen von Gold-Kiwifrüchten auf der „MV Atlantic Erica“ zu „Zespris“ lange bestehendem Premiummarkt Japan auf dem Weg sind. „Zespri“ hat 55 Kühlfrachtschiffe gechartert, einschließlich fünf Schiffe direkt nach Shanghai, und 8.000 Kühlfrachtcontainer, um die Ernte von „Zespri“ 2015 an 54 Länder auf der ganzen Welt zu transportieren.

Quelle: Zespri kiwifruechte
Quelle: Zespri

Jager sagt, die Industrie kündigt eine Ernte von rund 30 Millionen Kolli Gold-Kiwifrüchten an, 25 Millionen davon „Gold3“ (vermarktet als „Zespri - SunGold“), was das vorhergehende Hoch von 29 Millionen Kolli übersteigt, die in der Saison 2011 verkauft wurden. Die Vorhersage der Gold-Fruchtmenge diese Saison hat sich gegenüber der rund 18 Millionen Kolli, die letzte Saison geerntet wurden, fast verdoppelt. „Wir freuen uns auch auf einen weiteren großartigen Ertrag grüner Früchte (Green) dieses Jahr, mit mehr als 70 Millionen Kolli, die bei einer Gesamtertragsmenge von rund 108 Millionen Kolli erstklassigen ‚Zespri‘-Kiwifrüchten angekündigt sind“, sagte er in einer Pressemitteilung.

Quelle: Zespri schiff
Quelle: Zespri

„Die neuseeländische Industrie ist weiter auf dem Weg, sich von Psa zu erholen, indem sie von der vorhergehenden Goldfruchtsorte ‚Hort16A‘ auf ‚Gold3‘ mit 4.593 lizenzierten ha in Neuseeland umstellt. Wo erwartet wird, dass die Gesamtmenge von erstklassigen Gold-Kiwifrüchten diese Saison Niveaus von vor Psa erreichen sollte und die Plantagenwerte wieder bei Preisen von vor Psa sind, ist unsere Industrie guten Mutes“, sagte Jager. Er sagt, dass „Zespri“ auf gutem Weg ist, 2018 mehr als 50 Millionen Kolli von „Gold3“ zu verkaufen.

„Zespri“ bedient und entwickelt weiter gute Möglichkeiten in lange bestehenden, entwickelten Märkten wie Japan und Europa, und entwickelt neue Märkte in sich schnell entwickelnden Ökonomien, wie China, der Mitlere Osten und Brasilien. „Zespris“ Verkäufe in China sind in der letzten Dekade mit rund 30% pro Jahr gewachsen und sie sagen vorher, bis 2020 mit rund 20% pro Jahr weiterzuwachsen, wobei erwartet wird, dass China in eine paar Jahren „Zespris“ Markt Nummer eins sein wird. 

logo zespri

www.zespri.eu
www.zespri.com


 

Veröffentlichungsdatum: 31.03.2015

Schlagwörter

Zespri, Behälter, Gold-Kiwifrucht, Schätzung, lieferung, Europa, April