Marktvertrieb Schwerin GmbH

Fruchtportal - Nachrichten zum Thema Fruchthandel, Obst und Gemuese für die Fruchtbranche

Anbaufläche von Spargel im Jahr 2014 um 5 Prozent ausgeweitet
02. März 2015
Im Jahr 2014 ist die Anbaufläche von Spargel gegenüber 2013 um 5 % auf gut 25 300 Hektar angestiegen.Mehr...
Im Vergleich zu konventionellen Lebensmitteln reagierten die Verbraucherpreise fürMehr...
Die REWE Systems wurde für den Einsatz herausragender und innovativer Lösungen inMehr...
Thüringer bauern ernten mehr Freilandgemüse Auf fast jedem dritten Hektar wurde Spargel angebaut
Die Thüringer Gemüsebauern ernteten im Jahr 2014 von 1 058 Hektar insgesamt 35 Tausend Tonnen Freilandgemüse. Damit wurde die Ernte des Jahres 2013 um 1,5 Tausend Tonnen bzw. 5 ProzentMehr...
Starke Zusammenarbeit: UNIVEG Synchronisiert mit GLOBALG.A.P. Zertifizierungsdaten
Im Rahmen der Intelligent Traceability-Strategie des Unternehmens arbeiten UNIVEG und GLOBALG.A.P. zusammen, um Schnittstellenlösungen mit der GLOBALG.A.P. Datenbank zu entwickeln, damit sowohl die Effizienz der Due-Diligence-ProzesseMehr...
„BayWa“ hat Gespräche mit China und Südkorea über den Marktzugang für deutsche Äpfel gestartet. Der Obstgigant sagte in der Vergangenheit, die Deutsche Regierung war nicht sehr aktiv bei der Suche nach neuen Landwirtschaftsexportmärkten. Somit nahmenMehr...
Weltweit steigt die Produktion von exotischen Früchten. Auch wenn ein Großteil davon auf den jeweiligen Inlandsmärkten verbleibt, hat auch der weltweite Handel mit Exoten in den vergangenen Jahren an Bedeutung gewonnen. Das berichtet aktuell AMI, dieMehr...
Neue Frühsorten, wie die Sorte „Splendor“, beginnen, gegen Ende Dezember Früchte zu produzieren, mit einem guten Qualitätsertrag die Kampagne hindurch. Der Erdbeer- und Beerensektor in Huelva ist der Natur nach dynamisch und die Erzeuger und VermarkterMehr...
Special Fruit: modernisierte BerryFresh-Verpackungslinie im Fokus
"Unsere modernisierte BerryFresh-Verpackungslinie zog alle Blicke auf sich im Beerenkühlbehälter auf der Fruit Logistica. Wir freuen uns, dass Sie den neuen, frischen Look so positiv aufnahmen. Mit den ersten Lieferungen darf im April gerechnet werden,"Mehr...
Die deutschen Verbraucher zeigen sich zunehmend optimistisch. Das Konsumklima legt spürbar zu. Für März 2015 prognostiziert der Gesamtindikator 9,7 Punkte nach 9,3 Zählern imMehr...
Sie ist sehr klein, nicht sehr wählerisch und vermehrt sich enorm schnell: Die Kirschessigfliege Drosophila suzukii zählt zu den invasiven Tierarten in Europa. Sie gehört zu den Taufliegen - auch ObstMehr...
Unterstützt durch einen höheren Gewinn von „Maersk Line“ als erwartet von 2,3 Milliarden USD berichtete „A.P. Møller - Mærsk A/S“ einen Gewinn 2014 von 5,2 Milliarden USD (verglichen mit 3,8 Milliarden USD im Vorjahr). Das Ergebnis war das höchste der Gruppe jemalsMehr...
BASF steigert Ergebnis im 4. Quartal und im Gesamtjahr 2014
"Unser Ziel für 2014 haben wir erreicht: Wir haben das Ergebnis gesteigert - trotz der enttäuschenden Konjunkturentwicklung in Europa. Wir sind profitabel gewachsen. Wir haben unser Chemiegeschäft weiter gestärkt und die Margen wiederumMehr...
„Der heimische Gemüsebau steht für die Frische und Gesundheit der vielen Gemüsearten wie Salat, Paradeiser, Paprika, Chinakohl, Radieschen, Sellerie, Kraut, Kohlgemüse usw., die von unseren rundMehr...
In der Schweiz wird Safran traditionellerweise nur im Oberwalliser Dorf Mund angebaut. Zahlreiche Landwirte und Hobbygärtner haben jedoch in den vergangenen Jahren begonnen, Safran anMehr...
ADEG Kaufmann Gerald Haller lud im Rahmen der „G´sunden Wochen bei ADEG“ zwei Volksschulklassen aus Seeboden zum „Apfelworkshop“. Die heimische Paradeobstsorte fand dank spannender „Apfelstationen“ viele begeisterte Fans!Mehr...
Italien: Erdbeeren von CIV erobern Amerika – Partnerschaft mit „SunBelle“
Die Erdbeeren aus Ferrara von CIV sollen ganz Amerika erobern. Deshalb wurde eine wichtige Vereinbarung zwischen CIV aus  San Giuseppe di Comacchio und „Black Farm Venture“ (BFV), die Beerensparte des mexikanischen Unternehmens „SunBelle“, unterzeichnet.Mehr...
Der Kanton Thurgau hat die Grundsätze und Verhaltensregeln für einen allfälligen Streptomycineinsatz überarbeitet. Oberstes Ziel sei es, zu verhindern, dass mit Streptomycin verunreinigter Honig in den Verkehr gelange, heisst es in einer Mitteilung. Im MärzMehr...
Nachdem die Handelbeschränkungen zwischen Russland und der Europäischen Union in Kraft traten, trocknete der niederländische Exportwert der boykottierten LebensmittelprodukteMehr...
Was hört auf den unaussprechlichen Namen CpGV und wirkt gegen den Apfelwickler? Antwort: Das Apfelwickler-Granulosevirus. Das Viruspräparat wurde bisher im biologischen PflanzenschutzMehr...
HHLA optimiert die Lkw-Abfertigung
Mit einem Maßnahmenbündel verbessert die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) seit 2011 die Abfertigung von Lkws an ihren Hamburger Containerterminals. Künftig sollen Lkw-Fahrten zu den Terminals gleich-mäßiger über den Tag verteilt werden. Das erhöhtMehr...
Die Auflage 2015 des Pflanzenschutzmittel-Verzeichnisses ist erschienen. Die Verzeichnisse können als pdf-Dateien von der Internetseite des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) heruntergeladen werden. In gedruckter FormMehr...
Mexiko ist ein interessanter Markt für den niederländischen Landwirtschaftssektor. Aus diesem Grund wird die Ministerin für Wirtschaftsangelegenheiten Dijksma mit 25 niederländischenMehr...
Die Inflationsrate in Deutschland – gemessen am Verbraucherpreisindex – wird im Februar 2015 gegenüber dem Vorjahr voraussichtlich um 0,1 % steigen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis)Mehr...
Studie: Holzpaletten – die umweltfreundlichste Option
Gemäß einer Studie, die in Holland durchgeführt wurde, erzeugen Holzpaletten weniger als 25% der Umweltkosten, die durch Plastikpaletten erzeugt werden. Laut eines Berichts, der auf dem jüngsten FEFPEB-Kongress von Jurgen Kemps, Vertreter derMehr...
Das fünfte Treffen der Arbeitsgruppe Obst & Gemüse, die unter dem Plan der Internationalisierung des Agrarernährungssektors des Ministeriums für Wirtschaft und Landwirtschaft geschaffen wurdeMehr...
Damit sich die Bäuerinnen und Bauern in Deutschland einen umfassenden und aktuellen Überblick über die nationale Umsetzung der EU-Agrarreform und die nun geltenden Regelungen verschaffen können, hat das Bundesministerium für Ernährung undMehr...
Die Organisation „Légumes de France“ erhält Unterstützung von den französischen Sektoren für Holzsteigen (ein Mitglied von GROW) und Wellpappe. Am 15. Januar unterzeichneten dieMehr...
5 am Tag zum Mitnehmen
Was haben Büro, Schulgarten oder Mathe-Unterricht gemeinsam? Genau –5 am Tag. Längst wissen Sie natürlich, dass leckere Obst- und Gemüsesnacks am Arbeitsplatz und in der Schule dazu beitragen, die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit zu erhalten.Mehr...
Die Vereinten Nationen haben das Jahr 2015 zum "Internationalen Jahr des Bodens" ausgerufen. Die Bodenfruchtbarkeit ist die Grundlage einer nachhaltigen Bodennutzung. Um sie zu erhalten, fördert das BMEL über den Projektträger BLE (ptble) nun ForschungsprojekteMehr...
Die Alma Mater Studiorum – Universität von Bologna ist, unter den führenden Institutionen, die Kiwifrüchte in Italien einführen, eine Landmarke für die Forschung bezüglich PSA und ihre Kontrollstrategien.Mehr...
Neue gv-Kartoffel in den USA zugelassen
Die US-Behörden genehmigten im November 2014 den Anbau einer neuen gentechnisch veränderten (gv) Kartoffel, die ein führender US-Agrarhändler entwickelt hat. Das Besondere an der neuen Kartoffel: Sie soll beim Frittieren weniger AcrylamidMehr...
Witz des Tages
Im Musikunterricht singt Fritz sehr schief. Der Musiklehrer: "Warum singst du so schief, Fritz?" Ich habe einen Frosch im Hals!" "Dann lass ihn singen, er kann''s nicht schlimmer machen als du!"